Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Cleeberg und der Wettbewerb „Dolles Dorf 2011“

von Werner Gruberam 07.06.20111869 mal gelesen1 Kommentar
Jens Kölker mit Madeleine Dreikhausen
Jens Kölker mit Madeleine Dreikhausen
Heuchelheim | Im Langgönser Ortsteil Cleeberg war am Montagabend der Hessische Rundfunk zu Besuch und drehte einen Bericht für die Hessenschau am gleichen Abend.

Der hr-Moderator Jens Kölker und sein Team weilten in Cleeberg, um den im Vorfeld der Entscheidung für das Dolle Dorf erforderlichen Seilspring-Wettbewerb aufzunehmen.

Als Seilspringerin hatte sich Madeleine Dreikhausen in einer internen Ausscheidung qualifiziert.

Sie schaffte an dem Abend um die 60 Sprünge in 20 Sekunden und erreichte damit eine gute Ausgangsposition für Cleeberg.

Auch in den anderen Dörfern, die in die Finalrunde eingezogen sind, wird dieser Wettbewerb noch durchgeführt.

Für den Bericht im Fernsehen interviewte Jens Kölker auch den Ortsvorsteher Thorsten Jung, der einen Einblick in die umfangreichen Aktivitäten im Ort für den Wettbewerb gab.

Die Dreharbeiten wurden von vielen Zuschauern verfolgt. Etliche von ihnen trugen die eigens angeschafften grünen T-Shirts mit dem Aufdruck Cleeberg.

Das Finale für das Dolle Dorf 2011 findet am Sonntag, den 12. Juni 2011 um 18 Uhr auf dem Hessentag in Oberursel statt.

Bis dahin benötigt Cleeberg noch die Unterstützung von möglichst vielen Teilnehmern an einem Online-Spiel bzw. Anrufern.

Auf der Internetseite www.dollesdorf.hr-online.de gibt es das Online-Spiel „Kölker-Ball“.
Hier kann Cleeberg wichtige Punkte für das Finale sammeln.
Das Spiel läuft ab 8. Juni, 18.00 Uhr bis 12. Juni, 18.00 Uhr.
Die Cleeberger Organisatoren rufen die Bevölkerung hier zur Unterstützung auf.

Am Finaltag (12. Juni 2011) kann wieder für Cleeberg angerufen werden. Die Telefone sind an diesem Tag von 18.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr geschaltet.
Die Telefonnummer wird vorher in der Lokalpresse veröffentlicht, auf hr-Videotext ab Seite 380 und im Internet auf www.dollesdorf.hr-online bekannt gegeben.


Aktuelle Informationen gibt es unter: www.dollesdorf.cleeberg.com.

Jens Kölker mit Madeleine Dreikhausen
Jens Kölker mit... 
Viele Dorfbewohner verfolgen das Geschehen
Viele Dorfbewohner... 
Lautstarke Anfeuerung
Lautstarke Anfeuerung 
Madeleine Dreikhausen beim Seilspringen
Madeleine Dreikhausen... 
Anfeuerung für die Seilspringerin
Anfeuerung für die... 
Jens Kölker interviewt Thorsten Jung
Jens Kölker interviewt... 
Politische Prominenz war auch anwesend.
Politische Prominenz war... 
Vorführung einer Tanzgruppe am Ende der Veranstaltung
Vorführung einer... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...
Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...
v.l.: Dr. Hans-Joachim Schaefer, Erika Wagner, Elisabeth Puhl, Barbara Fandré
2000 Euro für PalliativPro - Langgönser "Fingerfertige" übergeben Spende aus dem Erlös ihrer Handarbeiten
"Wir haben zwar inzwischen keinen Stand mehr auf dem Langgönser...
Interpretin Ingi Fett
PalliativPro: Emotionen und Highlights zum Frühlingsanfang - Benefizkonzert mit einer bra­vou­rösen Ingi Fett
Gießen/Butzbach. „Wunderbar, fantastisch, phänomenal“, darüber waren...
13. Benefizkonzert der Reihe "Business meets Classic" im Forum der Volksbank Mittelhessen - Stehende Ovationen für grandiose Darbietung auf höchstem Niveau
Knapp 200 begeisterte Gäste bei „Business meets Classic“ im Forum der...
Marius Reusch: "Waldkindergartengruppe schließt eine Lücke und ergänzt die bereits sehr guten Einrichtungen in Langgöns um ein attraktives Profil".
"Wir möchten uns für die Verwirklichung einer Waldkindergartengruppe...
Spendenübergabe an PalliativPro - Dank an Sponsoren, Gäste und an ehrenamtliche Helfer
Langgöns (ikr). Die stolze Summe von exakt 6.426,71 Euro an Einnahmen...

Kommentare zum Beitrag

Werner Gruber
2.519
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 07.06.2011 um 20:26 Uhr
In der Hessenschau wurde heute die Zahl 60 bestätigt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.519
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kampagneorden
Heuchelheimer Fassenachtszug 2018
Hier einige Fotos vom Heuchelheimer Fassenachtszug 2018.
Herbstein - Rosenmontag 2018
Springerzug in Herbstein am Rosenmontag 2018
Am Rosenmontag fand in Herbstein wieder die Straßenfastnacht mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Fingerhut- auffallende Schönheit des Waldes und Giftpflanze des Jahres 2007
Bei meinem letzten Spaziergang leuchtete der wilde Fingerhut in weiß...
Die sanfte Karina!
Karina wurde in einem verwahrlosten Zustand gefunden. Die langhaarige...
Na, könnt ihr euch das Einhorn auf der Lichtung vorstellen?
Wanderer kommst du an dieses Steinkreuz, so verweile hier in stillem Gedenken....Schau auf die Wälder ringsum. Sie schweigen....
Kinzenbach, Sternschanze, Königsstuhl, Frauenkreuz, ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.