Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Historischer Markt in Lich

Es geht zur Sache!
Es geht zur Sache!
Heuchelheim | Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmer Temperatur war der Besuch auf dem Historischen Markt ein Erlebnis, der Bummel zwischen Ständen ein Vergnügen! Ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken verbesserte die Laune noch zusätzlich. Einige Bilder sollen einen kleinen Eindruck verschaffen, dass es sich lohnt, diese Veranstaltung zu besuchen.

Es geht zur Sache!
Was darf es sein?
1
Viel Arbeit hatten die Frauen damals!
2
"Körperkontakt" mit dem Pferdefuß beim Beschlagen.
Die Kunst des Spinnens.
Kaum als Puppen zu erkennen!
Diese Puppen waren zum "knuddeln" süß!
Hier konnte man es sich schmecken lassen!
2
Lebensfreude pur!
1
Und die Frettchen waren auch dabei!
2
Schmiedekunst!
Dudelsackmusik aus voller Lunge!
Ganz in den Tanz versunken!
1
Gelee aus dem Mittelalter! (:-
Wein , Wein und nochmals Wein!
Gute Laune pur!
Und der Kirchenmann darf nicht fehlen!
1
Alt trifft auf neu!
2
Und sie haben den Überblick!
2
Mittelalterliche Dusche!
3

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
ZACKENFLANKE: Mittelalter-Folk-Konzert am 7.10.2017 in Pohlheim
Medival-Folk Musik aus Bayern mit Dudelsack und Trummeley… oder -...
Mein Traumauto bei den "Golden Oldies 2017"
Ich glaube, in diesem Jahr waren es noch mehr Oldtimer-Fahrzeuge wie...
60 Jahre Blau-Weiß Gießen: Jubiläumsfest an der Ringallee mit vielen Events und dem „Tag des Mädchenfußballs“
Am kommenden Samstag, den 24. Juni 2017 feiert die Spielvereinigung...
Peter Momper (AC Consult GmbH) erläutert Vertretern aus dem Naturschutz das Projekt „Heckenmanagement“
Energie für Wärme aus Freilandschnitten, bisher keine Bedenken
Vertreter des Naturschutzes aus fünf Landkreisen stehen dem Projekt...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
34.925
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 29.05.2011 um 22:32 Uhr
Das freut mich!
Nicole Freeman
8.633
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 29.05.2011 um 23:21 Uhr
schade das wir uns nicht getroffen haben. am samstag war die mittelalterliche hochzeit bei den wuestenwoelfen. es war wunderbar
Ilse Toth
34.925
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 30.05.2011 um 09:56 Uhr
Das ist wirklich schade! Solche Märkte faszinieren mich immer wieder.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.925
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine geruhsame Vorweihnachtszeit!
Der Sinn von Weihnachten gerät immer mehr in Vergessenheit! Lassen...
Zwei kleine "Hosenscheißer"!
Die Brüder Dante und sein braun/weißer Bruder Dylon sind ca. vier...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Zauberhaftes Geschwistertrio!
Die Thaisiammischlinge sind im Juli geboren. Zwei der Kitten sehen...
Der zarte Kater mit dem falschen Namen!
Hércules- nein, das passt nicht zu dem sensiblen Seelchen ! Das...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Eine geruhsame Vorweihnachtszeit!
Der Sinn von Weihnachten gerät immer mehr in Vergessenheit! Lassen...
Grünberger Weihnachtsmarkt in Bildern
Ich werde mich dieses Jahr auf Bilder beschränken. Wer da war, wird...
Adventkalendertür 11.12.2017
Heute habe ich wieder ein Rezept für euch. In der Winterzeit wird...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.