Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Farbenspiel im Sonnenschein!

In unserem Garten!
In unserem Garten!

Mehr über

Blüten (182)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Letzte Herbstblüten...
Bevor Sturm und Regen kamen, war ich noch einmal mit meiner Kamera...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.05.2011 um 15:16 Uhr
Leider weiß ich auch nicht, wie sie heißt. Aber ihre grünen Schoten sind giftig, das ist mir bekannt.
Carol Rose
1.261
Carol Rose aus Hungen schrieb am 02.05.2011 um 21:27 Uhr
Wow, das sieht toll aus... duften die Blüten denn auch so gut, wie sie aussehen?
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 02.05.2011 um 21:52 Uhr
Nein, leider nicht. Man sieht auch wenig Insekten und Vögel meiden das Gewächs auch. Es ist nur etwas fürs Auge. Interessant an der Pflanze ist, dass die grünen Blätter erst kommen, wenn die Blüten schon alle da sind.
Wolfgang Heuser
6.155
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 03.05.2011 um 23:29 Uhr
Da ich den auch mit auf meinem Bild hatte, habe ich mir die Blüten im Internet mal angesehen ... es dürft der Blauregen (Wisteria) sein ;-)
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 06.05.2011 um 17:11 Uhr
Wir haben es nicht vorm Fenster. Es ist ein mittlerweile mächtiges Gewächs von mehreren Metern mit einem dicken Stamm . Es wächst vom Nachbarzaun über unsere Garage bis zum Haus.
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 06.05.2011 um 19:05 Uhr
Es steht schon in unserem Garten. Aber nette Nachbarn haben wir trotzdem!
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 06.05.2011 um 21:12 Uhr
Ich denke , im ländlichen Umfeld ist das nachbarliche Verhältnis noch gut.
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 07.05.2011 um 10:00 Uhr
Das weiß ich natürlich nicht. Ich kann ja nur von uns sprechen. Aber auch bei meiner Tochter gibt es keinerlei nachbarschaftliche Probleme. Heuchelheim ist eben Heuchelheim! (;-
Ilse Toth
33.716
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 07.05.2011 um 10:50 Uhr
Das will ich doch hoffen! Nachbarschaftshilfe und nachbarschaftliches Miteinander sind sehr wichtig.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.716
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einladung zu einem Gottesdienst mit Hunden!
Zwei ehemalige Schützlinge der Tieroase Heuchelheim wurden zu...
Das Schmusekätzchen Anastasia!
Leonardo da Vinci sagt: "Die Katze ist ein Meisterwerk der Natur"!...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein Bussard kreist über der Wieseckau.
Meine Impressionen vom BR-Treffen
Es war eine nette, gemütliche Runde, die sich am Samstag getroffen...
Vorab nur der Kormoran, mein bestes Foto von heute.
Kormoran
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Riedlandschaft
Impressionen vom Ried zwischen Oberen und Unterem Knappensee bei Utphe
Mir wurde am Samstag erst wieder von den Knappenseen bei Utphe...
Die Bambinos des HCV
Kräppelnachmittag bei den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
In der vergangenen Woche trafen sich – wie auch in den vergangenen...
Springerzug in Herbstein am Rosenmontag 2017
Springerzug in Herbstein am Rosenmontag 2017
Am Rosenmontag fand in Herbstein im Vogelsberg wieder der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.