Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Rana ist verschwunden!

von Ilse Totham 19.04.2011446 mal gelesen1 Kommentar
Heuchelheim | Wir bitten um Hilfe! Die Herdenschutzhündin Rana ist auf unerklärliche Weise vom Grundstück verschwunden. Am 18. April wurde sie vormittags nicht mehr gesehen. Rana wurde vor ca. vier Wochen von uns vermittelt und hat ein wunderschönes Zuhause auf einem großen Gelände gefunden. Sie lag gerne in der Sonne und beobachtete ihr neues Reich. Genauso gerne hielt sie sich im Haus auf und ließ sich verwöhnen. Fremden Menschen gegenüber ist sie zurückhaltend bis scheu. Es ist unverständlich, was hier passiert ist. Die Hündin ist gechipt. Sie verschwand in der Gemeinde Waldsolms. Rana ist ca. 70 cm groß und schwarz. Wer in dieser Gegend wohnt, bitte Augen aufhalten! Bitte nicht versuchen, die Hündin einzufangen, sondern 01752707715 anrufen, Telefon ist Tag und Nacht besetzt. www.tieroase-heuchelheim.com, Telefon 0641/65960

Mehr über

Hundesuche (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.255
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 24.04.2011 um 20:53 Uhr
Wie kann ein so großer Hund so spurlos verschwinden? Rana wird großflächig gesucht- aber niemand hat sie gesehen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.255
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
Adventstreffen der Tieroase Heuchelheim!
Am Sonntag, den 4.12. ab 11 Uhr laden wir Tierfreunde und...

Weitere Beiträge aus der Region

Tür Nummer 3 des Adventkalender 2016
Ein Gedicht zum eventuell lernen. Knecht Ruprecht von Theodor...
Ein Viererpack zum Verlieben!
Ungeplant waren sie, die süßen Minimiezen! Ein...
2. Dezember 2016 Türchen Nummer 2
Der Weihnachtsmarkt Adventwochenende, Zeit für den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.