Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Agilitygruppe Gießen lud Markus Schmitt und Johannes Voran ein als Gasttrainer für ein zweitägiges Agilitypraxisseminar

Markus Schmitt und Johannes Voran
Markus Schmitt und Johannes Voran
Heuchelheim | Am vergangenen Wochenende drehte sich auf dem Hundeplatz der Agilitygruppe Gießen des IRJGV in Heuchelheim alles rund um Agility. Zwei Tage lang wurden 24 Teams den ganzen Tag über trainiert. Als Gasttrainer wurden Markus Schmitt und Johannes Voran eingeladen. Teilnehmen an diesem Seminar konnte jeder interessierte und aktive Agilitysportler, wichtig war nur sich rechtzeitig anzumelden, denn die 24 Teilnehmerplätze waren innerhalb von 2 Wochen ausgebucht.

Dieses Angebot nahmen Teilnehmer aus halb Deutschland auch wahr, sie reisten an aus Eschborn, Butzbach, Großkrotzenburg und auch per Wohnmobil aus Freiburg. Natürlich nahmen auch Teams des eigenen Vereins an dieser Praxisweiterbildung teil.

Die gesamt 24 Teilnehmer wurden in 4 Gruppen eingeteilt je 6 Teams. Die Gruppeneinteilung erfolgte entsprechend dem Leistungsstand in Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis und auch entsprechend der Größe des Hundes in Mini (bis 35cm), Midi (35-43cm) oder Maxihunde (ab 43cm).

Ab 09.00Uhr morgens ging es an beiden Tagen in der Früh los. Jeweils 2 Gruppen je 6 Teilnehmer trainierten 1,5h lang parallel bei Markus und Johannes während die anderen beiden Gruppen pausierten. Dann wurde gewechselt. Nach einer kurzen Mittagspause ging es wieder von vorne los. Das Training endete an beiden Tagen gegen 17.00Uhr.

Mehr über...
Trainiert wurden die Kontaktzonenabgänge an Steg, Wippe und A-Wand sowie die Slalomeingänge, aber auch die verschiedenen Führtechniken mit „Französischen“ und „belgischen Wechseln“ standen auf dem Programm. Am Ende eines Trainingstages erhielten die Teilnehmer von den Trainern ein Feedback. Auch das Wetter spielte an diesem Wochenende mit, beide Tage wunderschöner blauer Himmel mit ordentlich Sonnenschein und Temperaturen bis 25Grad. Da blieb bei einigen der erste Sonnenbrand auch nicht aus.

Solche Trainingswochenenden gehören mittlerweile zum festen Jahresprogramm der Agilitygruppe Gießen. In den Vorjahren waren schon Trainer wie Thomas Behrendt, Philipp Müller-Schnick, Alex Beitl, Sonja Völcker und Marita Baumann zu Gast. Markus Schmitt war zum zweiten mal zu Gast.

Markus Schmitt und Johannes Voran
Markus Schmitt und... 
Jenny Fink mit Lucky
Jenny Fink mit Lucky 
Andrea Brixel mit Chico
Andrea Brixel mit Chico 
Kurze theoretische Einweisung von Markus Schmitt
Kurze theoretische... 
Susanne Zyber und Shadow - Warten und Zuschauen
Susanne Zyber und Shadow... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Bleiben Sie zuhause" - ein Hohn für Menschen ohne Zuhause
Der Winter bringt Menschen ohne festen Wohnsitz in Lebensgefahr, ob...
Herzensangelegenheit: Doris Blasini spendet an Förderverein Palliativ Pro - Spende kommt in voller Höhe schwerst- und unheilbar erkrankten Menschen zugute
"Es ist mir einfach eine Herzensangelegenheit, es macht Freude und es...
Abwechslungsreicher Weihnachtsweg am Hangelstein
„Liebe Entdecker und Entdeckerinnen, herzlich willkommen auf dem...
Ria Deeg (1907-2000), die Getreue Stalins, soll durch die Stadt Gießen geehrt werden
Deeg: „Väterchen Stalin“, „Verbrechen von Stalin“ als „Übertreibungen...
Der ehemalige Gießener und langjährige Bundestrainer Kay Blümel wurde in Frankfurt mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Kay Blümel mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Landestrainers Friedrich...
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation am Donnerstag, 22.10.20 19 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
In Zusammenarbeit mit dem GIESSEN IMPROVISERS POOL und dem Kulturamt...
Kontraste -  Bilder einer kälter werdenden Wirklichkeit - Finissage am 18.10.20 in St. Thomas Morus
Finissage Foto-Ausstellung "Kontraste" am Sonntag, 18.10.2020 von 14-17 Uhr mit Fotograf Michael Ramm im Gemeindezentrum GS80 in St. Thomas Morus
Am Sonntag, den 18. Oktober, besteht für Besucher zwischen 14 Uhr und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IRJGV Agilitygruppe Giessen

von:  IRJGV Agilitygruppe Giessen

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
IRJGV Agilitygruppe Giessen
37
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
IRJGV Agiltiygruppe Gießen - auch in der Begleithundeausbildung tolle Erfolge
Am 18.05.2012 stellten sich 8 Teams der Agilitygruppe Gießen aus...
Mitte:  Jennifer Fink mit "Lucky"
Jennifer Fink und "Lucky" der Agilitygruppe Gießen werden Deutsche Agility Meister
Wie in jedem Jahr, fand auch in diesem Herbst wieder zum Abschluss...

Weitere Beiträge aus der Region

Burg Lißberg in der Wetterau
Als ein Ausflugziel in der Wetterau wurde die Burg Lißberg erwähnt....
Der Bohlenweg
Im Naturschutzgebiet "Schwanheimer Düne"
Am Sonntag war ich im Naturschutzgebiet Schwanheimer Düne, bei...
Mila und Bo - Zuhause gesucht
Die beiden Geschwister sind im August 2020 geboren, sie sind geimpft,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.