Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Landfrauenverein Lahntal/Heuchelheim wieder einmal kreativ

Die Landfrauen mit ihren Werken
Die Landfrauen mit ihren Werken
Heuchelheim | Es ist schon eine liebgewordene Tradition, dass die Landfrauen unter Anleitung von Marita Schmidt dekorative Schalen, Körbe und Töpfe bepflanzen. Und auch dieses Mal entstanden unter dem Motto „Frühlingsdeko mit Filz und Wolle“ die herrlichsten Kreationen mit den unterschiedlichsten Pflanzen zusammen mit Hölzern, Bändern und sonstigen Dekorationen in den von den Teilnehmerinnen mitgebrachten Gefäßen.
Aufgrund der wieder sehr großen Anfrage, mussten sich die Damen in zwei Gruppen aufteilen. So traf man sich am Montag und Dienstag in Kinzenbach im Mehrzweckgebäude, um mit viel Phantasie ans Werk zu gehen. Da diese Arbeiten in Gesellschaft doppelt Spaß machen, ist der nächste Termin mit Sicherheit schon geplant

Die Landfrauen mit ihren Werken
Die Landfrauen mit ihren... 
Einige der Kreationen
Einige der Kreationen 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerdi Bursik

von:  Gerdi Bursik

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Gerdi Bursik
1.015
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jahreshauptversammlung Landfrauenverein Lahntal/Heuchelheim
Am 10.04.2018 fand die Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins...
Lecker.......
Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
Nachdem uns am 21. März Herr Prof. Dr Schwetlick einen anschaulichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Fingerhut- auffallende Schönheit des Waldes und Giftpflanze des Jahres 2007
Bei meinem letzten Spaziergang leuchtete der wilde Fingerhut in weiß...
Die sanfte Karina!
Karina wurde in einem verwahrlosten Zustand gefunden. Die langhaarige...
Na, könnt ihr euch das Einhorn auf der Lichtung vorstellen?
Wanderer kommst du an dieses Steinkreuz, so verweile hier in stillem Gedenken....Schau auf die Wälder ringsum. Sie schweigen....
Kinzenbach, Sternschanze, Königsstuhl, Frauenkreuz, ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.