Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

20-Jähriger nach Wohnungsbrand in Heuchelheim verstorben

Heuchelheim | Der bei einem Wohnungsbrand am Montagmorgen lebensbedrohlich verletzte 20-Jährige aus Biebertal ist am Donnerstag infolge seiner Verletzungen in einem Krankenhaus verstorben.
Wie berichtet, war es in der Dachwohnung eines dreigeschossigen Mehrfamilienhauses in der Rodheimer Straße zu einem Wohnungsbrand gekommen. Dabei hatte der 20-Jährige lebensbedrohliche Brandverletzungen erlitten und war mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik gebracht worden. Die 20-Jährige Wohnungsinhaberin und eine 18-jährige Bekannte hatten sich ebenfalls in der Wohnung aufgehalten und waren mit Rauchgasvergiftungen ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Sie haben es zwischenzeitlich bereits wieder verlassen.
Die Kriminalpolizei untersuchte am Mittwoch zusammen mit einem Gutachter die Brandstelle. Demnach dürfte der Brand aus dem Bereich eines Sofas im Wohnzimmer, in dem der 20-Jährige genächtigt hatte, ausgegangen sein. Das Feuer dehnte sich aus und ergriff schließlich den Dachstuhl. Nach bisherigen Feststellungen ergaben sich keine Anhaltspunkte für eine technische Ursache. Die Ermittler gehen von fahrlässiger Brandstiftung aus.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

Schildpattschönheit Lola!
Lola wird im Mai ein Jahr alt. Sie war eines der unzähligen Kätzchen...
Nevada- die Dauerschmuserin!
Nevada ist ein knappes Jahr alt und "pure love", wie die spanischen...
"Hoppeleltern" gesucht!
Mathias von der Heimtierhilfe Cech kümmert sich liebevoll und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.