Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Fotoausstellung Licher Fotopreis "Mensch und Natur" 2010 in der Sparkasse Gießen

Herr Osterloh, Frau Trautmann, Herr Bergenthum vor dem Siegerbild
Herr Osterloh, Frau Trautmann, Herr Bergenthum vor dem Siegerbild
Heuchelheim | Am 25.01.2011 wurde in der Sparkasse Gießen die Ausstellung der vier Fotos eröffnet, die beim Licher Fotopreis "Mensch und Natur" 2010 zu den Preisträgern gehörten.

Außerdem gibt es noch 46 weitere hochwertige Fotos zu diesem Thema zu sehen.

Die Fotos waren bis jetzt im Besucherpavillon der Licher Privatbrauerei ausgestellt und gehen nun mit Gießen als erstem Ausstellungsort auf Tour durch das Hessenland. Die weiteren Stationen sind auf der Internetseite der Licher Privatbrauerei aufgeführt.

Zahlreiche Gäste nahmen an der Eröffnung durch Frau Trautmann von der Licher Privatbrauerei, Herrn Osterloh von der Jury und Herrn Bergenthum von der Sparkasse teil.

Die Ausstellung ist noch bis 17. Februar in der Sparkassenzentrale in der Johannesstraße in Gießen zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen.

Mehr über

Sparkasse Gießen (20)Licher Fotopreis 2010 (1)Gießen (2583)Fotoausstellung (37)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Im September 2019 demonstrierten Radfahrergruppen, wie einfach sich der Lückenschluss an der Frankfurter Straße innerhalb weniger Stunden mit etwas Farbe realisieren lässt.
ADFC kritisiert Stillstand bei Radwegebau: Bürgermeister setzt Koalitionsvertrag nicht um
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) kritisiert die schleppende...
Foto einer früheren Fahrraddemo (2019 in Buseck)
Abgesagt: KIDICAL MASS am 21. März in gießen
Am 21.3. rollt die zweite Kinder-Fahrrad-Demo – genannt KIDICAL MASS...
Tafelausgabe bis vorerst 6. April geschlossen
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektion stellen die...
Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Volle Säle bei den Verkehrswendeveranstaltungen (Foto vom 20.2.2020)
Wertvolle Impulse für eine Verkehrswende
Die ersten fünf Informationsabende der Vortragsreihe „Verkehrswende...
Singen verboten?
"Mundschutzgottesdienst" Impuls von Pfarrer und Klinikseelsorger Matthias Schmid
Die Deutsche Bischofskonferenz hat in dieser Woche Regelungen der...
Protest in Corona-Zeiten?
Die OMAS-GEGEN-RECHTS Gießen haben überlegt, in welcher Form ein...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.700
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 25.01.2011 um 20:11 Uhr
Danke für den Tipp Werner
Ilse Toth
38.238
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 25.01.2011 um 21:50 Uhr
Danke, da gehe ich hin!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.617
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Martinsmarkt 2019 in Heuchelheim
Martinsmarkt 2019 in Heuchelheim
Am Sonntag, den 03.11.2019 fand in Heuchelheim der 33. Martinsmarkt...
Krippenweg in Fellingshausen
Krippenweg in Fellingshausen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 139
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Unverständlich und unmenschlich!
Eine besorgte Dame rief mich heute an. Sie ist mit ihrem Hund im Wald...
Pumuki zum zweiten!
Kater Pumuki hatte zusammen mit einer anderen Katze ein schönes...

Weitere Beiträge aus der Region

Rotschwänzchen-Nachwuchs
Der erste Ausflug
Die Schlafmohnblüte in Holzheim
Auch dieses Jahr hat der Bauer Herr Jung wieder zwei Felder mit...
Auch dieses Jahr gibt es wieder Katzenbabys im Katzenreich
Unsere diesjährigen Kleinen sind  - wie auch die Jahre zuvor  -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.