Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Fee sucht Altersruhesitz!

Wo ist mein Ball?
Wo ist mein Ball?
Heuchelheim | Fee ist 1999 geboren. Die reinrassige Schäferhündin ist eine Hundeomi. Doch zum "alten Eisen" gehört sie trotzdem nicht! Sie ist erstaunlich fit und bewegungsfreudig. Sie hat kein schönes Leben gehabt. Sie hing viel an einer Kette, ihr Pflegezustand war äußerst schlecht, als sie auf die Pflegestelle kam. Ihr Auge war verletzt und hat ihr große Schmerzen bereitet. Inzwischen ist sie operiert, das Auge musste entfernt werden. Einige Eimer Wolle wurden ihr ausgekämmt. Nun präsentiert sie sich als hübsche Lady, die ihr Leben und die ausgiebigen Spaziergänge genießt. Und sie appotiert für ihr Leben gerne Bällchen! Schmerzfrei, gepflegt, Freiheit und viele Streichelheiten waren für sie eine Verjüngungskur! Wir suchen für die hübsche Fee eine liebe Familie, die ihr weiterhin einen schönen Lebensabend bereitet. www.tieroase-heuchelheim.com, iluja@gmx.de, Tel. 01638535107

Wo ist mein Ball?
Wo ist mein Ball? 
Gibst Du mir ein schönes Zuhause?
Gibst Du mir ein schönes... 
Fee in ihrem neuen Zuhause! Wir sagen Danke an die Adoptivmama!
Fee in ihrem neuen... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Niemand will Hündin Maya! Oder vielleicht doch? - Glücklich vermittelt
** Maya hat inzwischen ein wunderbares Zuhause gefunden. ** Maya...
Herz zu verschenken
Hier möchte ich mal wieder auf ein Seelchen aufmerksam machen, das...
BO sucht eine geduldige Familie die Ihm ein sicheres Zuhause geben kann.
Das ist BO! Bo ist ein im Januar 2016 auf Kreta geborener,...
Kleine Teresa möchte in ein eigenes Zuhause ziehen!
Teresa, die auf ihrer Pflegestelle liebevoll "Motte" gerufen wird ist...
Kretische Straßenhündin Honey verliert nach 3 Jahren ihre Familie und sucht jetzt ein neues Zuhause!
Hallo ich heiße Honey bin 3 1/2 Jahre alt, kastriert, habe eine...
KANGAL - KARABASH - KAUKI
KANGAL – KARABASH – KAUKI Der Kangal, auch Karabash – Schwarzkopf...
SPENDENAUFRUF - NOTFÄ(E)LLE IM TIERHEIM GIESSEN
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt - nie war uns...

Kommentare zum Beitrag

Manuela Eichmann
1.072
Manuela Eichmann aus Staufenberg schrieb am 22.01.2011 um 22:55 Uhr
Was für eine süße Maus. Ich finde das Leben hat sie gezeichnet und ich möchte gar nicht erst wissen wie Fee anfangs ausgesehen hat. Hoffentlich findet sich ein lieber Mensch, der ihr die letzten Jahre einen Sofaplatz schenkt.
Ilse Toth
35.400
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 23.01.2011 um 11:36 Uhr
In unserer heutigen Gesellschaft ist Perfektion gefragt- leider!
Ältere Menschen und ältere Tiere haben schlechte Karten. Aber wenn sie wirklich niemand mehr möchte, dann bleibt sie auf ihrer Pflegestelle. Vielleicht öffnet aber ein lieber Mensch sein Herz, Fee marschiert sofort hinein.
Ilse Toth
35.400
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.04.2011 um 15:24 Uhr
Hurra! Es ist gelungen! Fee hat auf ihre "alten Tage" ein wunderschönes Plätzchen bekommen. Glücksmomente, die jeder Tierschützer braucht!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
35.400
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...
Fifikus Mario!
Mario zaubert ein Lächeln ins Gesicht! Mit seinem lustigen Vorbiss...

Weitere Beiträge aus der Region

Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...
Das Vorstandsteam von links, Irmtraut Gottschald, Ilona Kreiling, Martin Kreiling, Ute Hobberdietzel und Annette Schlapp. Es fehlt Karsten Brunda
Katzenreich e.V. zieht positive Bilanz für 2017
Bei der diesjährigen wieder gut besuchten Mitgliederversammlung des...
Tulpen und Magnolien
Der Magnolienbaum am Stadttheater
Dieses Jahr konnte ich mir wieder mal den Magnolienbaum am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.