Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

In Maastricht gibt es nicht nur Politik. Die alte Stadt ist eine Reise wert.

Das Rathaus von Maastricht
Das Rathaus von Maastricht
Heuchelheim | Maastricht ist die Hauptstadt der niederlaendischen Provinz Limburg an der Maas gelegen. Eine der aeltesten niederlaendischen Staedten was ein Muenzenfund aus dem ersten Jahrhundert vor Christus bezeugen kann. Schon zur Roemerszeit war Maastricht ein Handelsniederlassung. Augustus liess eine Bruecke ueber die Maas bauen und errichtete ein Kastell um die Bevoelkerung vor den Ueberfaellen der Germanen zu schuetzen. Im Spaeten 3. Jahrhundert wurde Maastricht Bischofssitz. Maastricht gewann immer mehr an Bedeutung und im 13. Jahrhundert wurden die Stadtrechte verliehen. Die damals gebaute Stadtumwallung ist teilweise noch zu sehen. Im 15. Jahrhundert wurde die Stadt zur Festung mit Stadtmauern und Wehrtuermen erweitert. Maastricht war nach der spanischen Besetzung kurzzeitig hollaendisch dann wieder franzoesisch und erst nach der Napoleonischen Zeit im Jahr 1815 gehoerte es zum vereinigten koenigreich Holland. Als im Jahr 1830 der suedliche Teil des Koenigreiches seine Unabhaengigkeit bekannt gab und den Staat Belgien gruendete blieb Maastricht dem Koenigreich treu. Maastrichts Geschichte hat wohl dazu beigetragen das eine Politische Hochburg mi jede Menge Kultur aus der Roemischen Siedlung wurde. Alte Haeuser und maechtige Fassaden sowie zahlreiche Kirchen und Denkmaeler fuellen die Stadt. Strassencafes und kleine Laeden laden zum Bummeln ein. Maastricht ist eine multikulturelle Studentenstadt . Die Universitaet von Maastricht hat in einigen Studiengaengen mehr als die Haelfte auslaendische Studenten. Jedes Fruehjahr findet eine grosse Kunst und Antiquitaetenmesse die TEFAF statt. Bei schlechtem Wetter kann man sich auch in einige Museen zurueckziehen. Der Grosse Marktplatz hat mich jedoch am meisten Beeindruckt.
Die riesige Treppe die einem den Weg ins Rathaus zeigt ist einzigartig schoen.

Das Rathaus von Maastricht
Das Rathaus von... 
Die Treppe des Rathauses 1
Die Treppe des Rathauses 
Cafeklatsch in Maastricht 2
Cafeklatsch in Maastricht 
 
 

Mehr über

Reisetipp (17)Reisen (780)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Führungskräftetrainer und ehemaliger Basketball Profitrainer Stefan Koch
Exklusive Basketball-Eventreise mit Profitrainer Stefan Koch im April 2017| Auswärtsspiel der GIESSEN 46ers bei medi bayreuth | Führungskonzept und Spitzensport mit Stefan Koch als Reisebegleiter
Zusammen mit den GIESSEN 46ers und dem Reiseanbieter SR Travel aus...
Pilgerreise nach Portugal, Ende April 2017
Es braucht Orte in Europa und in der ganzen Welt für die Menschen, wo...
Mein Hut ist immer dabei
Rätsel - Wo könnte ich auf meiner Tour gewesen sein?
Auf meiner Tour durch 2 Länder war ein Pass 4655 m hoch.
Tagesausflug der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ am 27. Juli 2016 nach Koblenz
Im Juli starteten die Seniorengymnastikgruppe bei idealem Reisewetter...
im Vordergrund vor dem Grenzfluss ist Tadschikistan auf der anderen Seite ist Afghanistan und die Schneeberge liegen schon in Pakistan
Im Grenzgebiet Tadschikistan und Afghanistan
Unterwegs am Pamir Highway und am Grenzfluss zu Afganistan Bild 2...
Bildergrüße aus dem Oman
Ich bin mal wieder für 3 Wochen im Oman eingetaucht. Viele Grüße aus dem Süden, aus Salalah.
Im Winterkino: Kulturreise in die islamische Republik Iran
Zum Winterkino lädt die Kolpingfamilie St. Martin Pohlheim Alle...

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
10.854
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 03.01.2011 um 22:05 Uhr
Danke für den interessanten Bericht!
Adelbert Fust
5.295
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 28.01.2011 um 13:40 Uhr
Interessanter Bericht mit einer schönen Bilderserie.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
7.509
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Bieberbach
Die Blaumeise sagt heute DANKE
Hallo, ich nehme heute die Möglichkeit war, einfach mal Danke zu...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Blick in den Tageabbau der Bisha-Mine in Eritrea, 150 Kilometer westlich der Hauptstadt Asmara. (Foto: Martin Zimmermann)
Besuch in der Bisha-Mine in Eritrea
Auf der Jagd nach begehrten Rohstoffen wird vor allem in...
ÄNDERUNG DER ANKÜNDIGUNG- Lesung mit Texten von Matthias Beltz in Gießen
AUSGEWÄHLTE UNTERTREIBUNGEN Eine Lesung mit Texten des...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Thomas Kupka und Christoph Thörmer bei der Sitzungseröffnung
Zum 41. mal ,,Rabatz in Bonifaz"
Zum 2. mal war die Turnhalle in Heuchelheim zur Narhalla für die 41....
Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Der Monte Baldo noch mit Schnee
Im Februar am Gardasee
Blauer Himmel, kaum Autos auf der Straße und wenig Menschen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.