Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Spaß kann man überall haben!

Uns gibt es nicht nur einmal! ((;-
Uns gibt es nicht nur einmal! ((;-

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Besuch im Mathematikum
Die Kinder und Jugendlichen der NABU Nonnenroth besuchten in den...
15 Jahre Mathematikum in Gießen
Am 10.11.2017 begann um 19.00 Uhr die lange Nacht der Wissenschaft....
Freuen sich über die Verlängerung der Kooperation: Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher, SWG-Unternehmenssprecherin Ina Weller und Stephanie Orlik, Marketing-Services & Sponsoring bei den SWG
Kooperation für weitere drei Jahre
Von Beginn an unterstützen die Stadtwerke Gießen das Mathematikum....

Kommentare zum Beitrag

Jörg Jungbluth
5.133
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 11.12.2010 um 19:21 Uhr
Ich glaube da haben zwei erwachsene Menschen nur Unsimm im Kopf.
Ilse Toth
35.400
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 11.12.2010 um 19:35 Uhr
Mein Mann und ich können bis zum heutigen Tag viel Blödsinn machen!
Andrea Mey
10.563
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 11.12.2010 um 19:37 Uhr
Das ist doch schön, darin liegt das Geheimnis des Glücks!
Wo ist denn dieses Foto entstanden, sieht klasse aus!
Jörg Jungbluth
5.133
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 11.12.2010 um 19:38 Uhr
Da habt ihr auch recht. Und das Bild ist Klasse.
Ilse Toth
35.400
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 11.12.2010 um 19:47 Uhr
Hallo Andrea, im Mathematikum!
Das Glück ist gar kein Geheimnis! Man muss es nur gut pflegen und hüten, dann bleibt es! Und bei uns im kommenden Sommer schon 40 Jahre!!
Andrea Mey
10.563
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 11.12.2010 um 19:49 Uhr
Das wünsche ich mir auch...
Jörg Jungbluth
5.133
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 11.12.2010 um 20:00 Uhr
Du wirst es erleben..... (hoffe ich)
Ilse Toth
35.400
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 11.12.2010 um 21:37 Uhr
Dann müsst Ihr Euch in der Tat "ins Zeug" legen! Johannes Heesters macht es uns allen vor!
Bernd Zeun
10.502
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 12.12.2010 um 20:53 Uhr
Klonen für Anfänger :-)
Ilse Toth
35.400
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.12.2010 um 23:06 Uhr
Sehr gut Herr Zeun! Mein Mann ist aber etwas ganz Besonderes! Ihn können Anfänger nicht klonen! Er ist so gelungen, dass man viel Übung haben muss! (;-
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 12.12.2010 um 23:07 Uhr
Hier sieht man, dass zwei Menschen richtig Spass haben.
Ilse Toth
35.400
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.12.2010 um 23:16 Uhr
Die Dritte, unsere Enkelkind Paula, sieht man leider nicht auf dem Foto! Sie hatte am meisten Spaß an ihren albernen Großeltern!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
35.400
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...
Fifikus Mario!
Mario zaubert ein Lächeln ins Gesicht! Mit seinem lustigen Vorbiss...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...
Cuba no está sola- Cuba ist nicht allein
Die Vernissage am 13.4.2018 im Bistro „Da Vinci“ in der Gießener...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...
Das Vorstandsteam von links, Irmtraut Gottschald, Ilona Kreiling, Martin Kreiling, Ute Hobberdietzel und Annette Schlapp. Es fehlt Karsten Brunda
Katzenreich e.V. zieht positive Bilanz für 2017
Bei der diesjährigen wieder gut besuchten Mitgliederversammlung des...
Tulpen und Magnolien
Der Magnolienbaum am Stadttheater
Dieses Jahr konnte ich mir wieder mal den Magnolienbaum am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.