Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Auf dem Weg ins Leben!

Paulchen erkundet die Welt!
Paulchen erkundet die Welt!
Heuchelheim | Paulchen ist neun Wochen alt und ein süßer Schäferhundmischling. Lange haben wir, in enger Zusammenarbeit mit der Geburtshilfe der Giessener Vet. Klinik, um das Leben von Paulchen und seinen Geschwistern gebangt. Brutale Menschen hatten die Mutterhündin getötet. Wir wissen nicht, wie lange die damals ca. zwei Wochen alten Welpen bei ihrer toten Mutter ausharren mussten, bis eine Ammenhündin sich der kleinen Waisen annahm. Der kleine Rüde ist nun "fit for fun". Wie alle Welpen ist er frech, neugierig und verspielt. Er will und muss noch viel lernen. Auf der Pflegestelle zeigt er sich ein liebenswerter und braver Hundebub. Wir suchen für Paulchen und seine Geschwister geduldige und zuverlässige Menschen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! www.tieroase-heuchelheim.com, Tel. 0641/65960

Paulchen erkundet die Welt!
Paulchen erkundet die... 
Keine Bange, das andere Ohr wird auch noch gestellt!
Keine Bange, das andere... 
Laß mich runter, ich habe was gesehen!
Laß mich runter, ich... 
Wie es sich gehört- Hundegurt im Auto ist ein muss.
Wie es sich gehört-... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Gabriele Frank-Kucera
1.938
Gabriele Frank-Kucera aus Gießen schrieb am 18.11.2010 um 20:18 Uhr
Paulchen ist wirklich ein süßer und die großen Ohren finde ich besonders putzig.
Für die Zukunft wünsche ich ihm alles gute, er hat ja schon genug mitgemacht, in seinem kurzem Leben.
Ilse Toth
33.293
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.11.2010 um 21:49 Uhr
Danke für die guten Wünsche, dieser Wurf braucht das ganz besonders.
Jörg Jungbluth
5.113
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 19.11.2010 um 22:10 Uhr
Ich freue mich schon darauf, den Babysitter für ihn zu spielen.
Ilse Toth
33.293
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.11.2010 um 22:19 Uhr
Halt die Pampers parat!
Jörg Jungbluth
5.113
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 19.11.2010 um 23:18 Uhr
Mein Teppichboden wird es überleben
Ilse Toth
33.293
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.11.2010 um 11:27 Uhr
Und erleben! (;-
Ilse Toth
33.293
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.11.2010 um 18:10 Uhr
Paulchen hat sich auf der Pflegestelle zu einem kleinen "Schlingel gemaustert"! Er benötigt schnell ein geeignetes Zuhause, damit er viel lernen kann!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.293
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Perla ist traumatisiert.
Alles verloren!
Perla schlich geduckt und verstört durch die Strassen. Sie war völlig...
Shaya lebt auf großem Fuß!
Die Mama von Shaya ist ein Kartäuser- und der Herr Papa ein British...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Perla ist traumatisiert.
Alles verloren!
Perla schlich geduckt und verstört durch die Strassen. Sie war völlig...
Shaya lebt auf großem Fuß!
Die Mama von Shaya ist ein Kartäuser- und der Herr Papa ein British...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Adventkalendertür 11
Heute habe ich eine kleine Geschichte für euch. Also ab auf das Sofa...
Gemütlich........
Adventnachmittag bei den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
Nachdem Ende November ein Gesundheitsvortrag mit Herrn Dr. Noeske auf...
Die Bäckerinnen und Bäcker
Plätzchen backen mit den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim im Rahmen der Aktion „Heiße Tipps für kalte Tage 2016“
Es ist eine schöne Sache, dass in Heuchelheim nicht nur im Sommer die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.