Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

"Lebenszeichen" - das neue Studio-Album von Holger Schmidt

Heuchelheim | Seit 2008 ist der studierte Gitarrist Holger Schmidt (Biebertal) mit seinem Soloprojekt aktiv. Im Gegensatz zu manch anderem Soloalbum eines versierten Gitarristen, stehen eingängige Melodien bei Holger Schmidt stets im Vordergrund. Sein Spiel ist immer songdienlich und unaufdringlich. Die Songs rockig bis balladesk.
Holger sammelte Erfahrungen in Rock-Pop, und Jazzbands und spielt auch Konzerte als Klassik-Solist. Das hört man seiner Musik auch an, denn neben den meist im Rock beheimateten Songs, gibt es noch einige Ausflüge in andere Stile. Gekonnt riskiert er immer wieder einen Blick über den doch meist sehr engen Tellerrand des Rock.

Für dieses Album Lebenszeichen konnte er erstmals mit einer Gastmusikerin zusammenarbeiten: Bei vier - meist ruhigeren - Rocknummern übernimmt Sängerin Mirjami die Vocals und veredelt die Songs mit ihrer sympathischen und ausdrucksvollen Stimme. Das Album wurde von Produzent Mike van Summeren gemischt und gemastert. Die Songs mit Gesang stehen gleichwertig neben den eigenständigen Instrumentalnummern dieses aktuellen Albums "Lebenszeichen".

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochwasser - fast idyllisch
Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf
Hier einige Fotos von dem Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf.
Martinsmarkt 2017 in Heuchelheim
Martinsmarkt 2017 in Heuchelheim
Der Martinsmarkt 2017 in Heuchelheim fand am 05.11.2017 wieder rund...
Faschingszug Heuchelheim 2018
Bei herrlichem Kaiserwetter zog ein toller Zug mit teilweise sehr...
Vortrag "Zelle gesund - Mensch gesund" am 21.11. in Heuchelheim
Vortrag "Zelle gesund – Mensch gesund" am 21.11. in Heuchelheim
Eine gute Gesundheit ist abhängig vom Stoffwechsel in der Zelle. Die...
Kampagneorden
Heuchelheimer Fassenachtszug 2018
Hier einige Fotos vom Heuchelheimer Fassenachtszug 2018.
Schrittweises Sanieren mit System: Einsparungen und mehr Komfort sind das Ergebnis!
» Sinnvolle schrittweise Sanierung « Ein Vortrag im HENEF
- Weniger Verbrauch, mehr Komfort - Der Vortrag findet statt am...
Filmvorführung "Thank you for calling" am 27.02. in Heuchelheim
Dokumentarfilmvorführung "Thank you for calling" in Anwesenheit des Filmemachers Klaus Scheidsteger am 27.02. in Heuchelheim
In den USA laufen derzeit mehrere Schadenersatzklagen gegen die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Galinski

von:  Michael Galinski

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Michael Galinski
94
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Deutschmusik Song Contest: Partnerschaft mit Mike’s music records
Die in Hessen ansässige Plattenfirma und der in Nordrhein-Westfalen...
CD-Cover des aktuellen Albums
Schlagersängerin ACARINA ...ein echtes „Austrian Girl“ zieht nach Deutschland
Acarina die "Schlagerhupe" aus Österreich will nun auch die deutschen...

Weitere Beiträge aus der Region

Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...
Das Vorstandsteam von links, Irmtraut Gottschald, Ilona Kreiling, Martin Kreiling, Ute Hobberdietzel und Annette Schlapp. Es fehlt Karsten Brunda
Katzenreich e.V. zieht positive Bilanz für 2017
Bei der diesjährigen wieder gut besuchten Mitgliederversammlung des...
Tulpen und Magnolien
Der Magnolienbaum am Stadttheater
Dieses Jahr konnte ich mir wieder mal den Magnolienbaum am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.