Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Minihündchen Lila!

Lila ganz frisch in Deutschland.
Lila ganz frisch in Deutschland.
Heuchelheim | Lila ist ca. 2006 geboren. Das kleine Tier hat in Spanien ein erbärmliches Leben geführt. Man kann sich das bei uns gar nicht vorstellen, aber sie fristete ihr Leben an einer kurzen Kette, angebunden an einer Tonne. Hier wurde sie regelmäßig gedeckt und bekam unzählige Babys, über deren Schicksal nichts bekannt ist. Jahrelang war sie einsam, bekam unregelmäßig Futter und Wasser. Endlich nahte für das Hündchen die Rettung. Neue Nachbarn wurden auf das Schicksal von Lila aufmerksam. Sie sprachen mit dem Besitzer, baten um Haltungsverbesserungen. Doch der winkte ab- zeigte keinerlei Interesse an seinem Hund. Streit wollte er auch keinen und so gab er Lila dem Tierschutz. Sie ist ein zartes Persönchen und unglaublich dankbar für Zuwendung, die sie so lange vermissen musste. Sie lebt in ihrer Pflegestelle richtig auf. Sie hat die Couch erobert und verträgt sich wunderbar mit Hunden und Katzen. Ihren ersten Spaziergang hat sie sehr genossen. Für Lila suchen wir einen schönen Platz mit Menschen, die sie weiterhin verwöhnen.
Die Nachbarn haben ein waches Auge auf das Nachbargrundstück, damit nicht ein neuer Hund an die Kette gelegt wird.
www.tieroase-heuchelheim.com, Pflegestelle 06400/8491

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Hund hat im Leben ein einziges Ziel, sein Herz zu verschenken
So sagt man. Und genau das ist der größte Wunsch von Balu. Balu...
NUKA möchte die Welt entdecken!
Nuka ist ca. 2 Jahre alt und wohnt momentan zur Pflege in Gießen. Der...
Lula wünscht sich ein schönes Zuhause
LULA sucht ein Zuhause
Die hübsche Mischlingshündin ist ein sehr treuer Begleiter und ist...
DYON sucht seine Menschen!
Der witzige York-Mischling ist im Februar 2015 geboren. Dyon ist sehr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.764
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bartolo der Glückshund!
Am 21. Oktober ist Mischlingsrüde Bartolo nach Heuchelheim "getapst"!...
Und die Tiermütter bleiben übrig!
Chiara hatte irgendwann einmal ein Zuhause. Wie sie auf die Strasse...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Bartolo der Glückshund!
Am 21. Oktober ist Mischlingsrüde Bartolo nach Heuchelheim "getapst"!...
Da bekam man so einen Zug nichtmal komplett vor die Linse, soviele waren es teilweise.
Riesige Kranichzüge an den Martinsweihern
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Vereinswappen FZG
Jahreshauptversammlung im Fanfarenzug Zauberklang Giessen e.V.
Am Samstag, den 21.10.2017 fand im Vereinsheim des TSV Kleinlinden...
Bartolo der Glückshund!
Am 21. Oktober ist Mischlingsrüde Bartolo nach Heuchelheim "getapst"!...
Und die Tiermütter bleiben übrig!
Chiara hatte irgendwann einmal ein Zuhause. Wie sie auf die Strasse...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.