Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Ein Film ist entstanden: Hunde aus Tötungsstationen - bitte helfen Sie!

Gerettet!
Gerettet!
Heuchelheim | Auf der Mittelhessenschau in Giessen lernte ich vor drei Jahren die Herren Treder und Roos kennen. Die Firma CoS Productions erstellten über die Mittelhessenschau und die dortigen Aussteller einen Film. Der Auslandstierschutz hatte es ihnen sofort angetan, sie waren sehr interessiert und motiviert zu helfen. Immer wieder kamen sie zu unserem Stand , machten ein Interview und stellten unsere Arbeit vor. Sie hatten eine wunderbare Idee- die Arbeit der Tieroase zu filmen! Das wurde ganz schnell in die Tat umgesetzt. Als wieder Hunde aus Spanien zu uns kamen, wurde die Ankunft der Tiere gefilmt, die Pflegeplätze und die Adoptanten interviewt. Die Hauptstars jedoch waren die Hunde, die sich nach der langen Fahrt so präsentierten, wie sie sind: einfach nur verträglich und toll! Jos und Lisa aus Spanien kommen zu Wort und erzählen von ihrer Arbeit vor Ort. Filmeinschnitte, gedreht in dem Tierheim in Roquetas de Mar in Andalusien sind eingespielt, auf dem Pflegeplatz in Bad Laasphe wurde gedreht. Wir danken von ganzem Herzen für die Erstellung dieses Films! Auf der Mittelhessenschau werden wir den Film zeigen und freuen uns, wenn viele interessierte Tierfreunde und auch Menschen, die dem Auslandstierschutz kritisch gegenüberstehen, an unseren Stand kommen. Sie finden uns in Halle 6 Stand E 4. Jörg Jungbluth wird Fotos machen, mit unseren Tiere oder eigenen Tieren. Die Bilder können sofort mitgenommen werden. Der Erlös ist für den Tierschutz!
www.tieroase-heuchelheim.com

Gerettet!
Gerettet! 
Interview mit Herrn Roos!
Interview mit Herrn Roos! 
Adoptiert!
Adoptiert! 
Eheleute Bartz mit Pflegehundchen.
Eheleute Bartz mit... 

Mehr über

Film (64)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Zuschauer vor der Leinwand auf ihren Bänken und Hockern.  Von links die beiden Musiker
Stummfilm begeistert Garbenteicher und Flüchtlinge
„Längst Vergangenes wieder oder gar erstmals erlebt“, so könnte man...

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 01.11.2010 um 19:19 Uhr
Eine tolle Sache Ilse,
Ob ich es diesmal zu Messe schaffe weiss ich noch nicht, schaun mer ma.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.11.2010 um 21:05 Uhr
Eigentlich "musst" Du kommen! Falls ich wieder Probleme mit dem Mikro habe! Grinz!
Jörg Jungbluth
5.112
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 09.11.2010 um 11:13 Uhr
Naja Ilse, die Probleme mit dem Mikro haben wir ja einigermaßen in den Griff bekommen.
Aber Hugo, du hast wirklich gefehlt.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 09.11.2010 um 11:31 Uhr
Ja, Hugo hat gefehlt! Du hast Deine Arbeit gut gemacht, Jörg!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.270
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
In einem "Miezhaus!"
"HM! Kommt da Jemand?"
Hallooo, jemand da unten?
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Dünsberg-Wetter heute
Der heutige Samstag war wieder mal ein interessanter Wettertag. Eine...
Auch die Landrätin war mit Ihrem Mann an unserem Stand.
Katzenreich e.V. auch in diesem Jahr wieder auf dem Gießener Weihnachtsmarkt
Auch in diesem Jahr ist Katzenreich e.V. wieder mit einem Stand beim...
Adventkalendertür 10 2016
Heute habe ich ein Rezept für euch. Den weihnachtlichen Handkäse....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.