Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Der Chef auf den Robbenklippen im Frankfurter Zoo

Südafrikanischer Zwergseebär
Südafrikanischer Zwergseebär

Mehr über

Zoo (71)Robben (7)Frankfurt (191)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Internationaler Protest gegen Verherrlichung der Waffen SS in Lettland
Keine Ehrung der lettischen Waffen-SS! Aufruf zu internationalen...
ÄNDERUNG DER ANKÜNDIGUNG- Lesung mit Texten von Matthias Beltz in Gießen
AUSGEWÄHLTE UNTERTREIBUNGEN Eine Lesung mit Texten des...
"Wer hoffe, dass die Großen die Kriege beenden, mache den Bock zum Gärtner",
so Christine Buchholz heute beim Frankfurter Ostermarsch. Fünf...
Matthias Beltz zum Thema "Wasser"
Matthias Beltz: Schon damals zum immer noch aktuellen Thema...
Museen in Deutschland Museum für angewandte Kunst in Frankfurt mit der Ausstellung Unter Waffen, Fire & forget 2
Ich sah den Film „Vom töten leben“ von Wolfgang Landgraeber auf der...
FOTO 1: Romantik 21 - Marina Medina - Gleichwerden
Stefan Stichler: Als ich zog fiel Glut in nasse Farbe
Seit Mitte Februar präsentiert der in Marburg geborene Künstler...
Fuji
WADAIKO KOKUBU aus Osaka im hr-Sendesaal (17.3.2017)
Die Taiko als gigantische Basstrommel und die Shakuhachi als...

Kommentare zum Beitrag

Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 28.10.2010 um 18:29 Uhr
Das ist eine sehr schöne Aufnahme. Und in s/w sieht es noch besser aus.
Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 29.10.2010 um 10:39 Uhr
Schönes Bild;super.
Ilse Toth
34.042
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 29.10.2010 um 13:25 Uhr
Vielleicht kommt gleich ein Fisch geflogen?
Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 29.10.2010 um 14:08 Uhr
Ilse, das ist auch möglich.
Werner Gruber
2.413
Werner Gruber aus Heuchelheim schrieb am 29.10.2010 um 14:54 Uhr
Hallo,
es hätte auch eine Ansprache an die Zuschauer sein können.

Frau Toth und Herr Jungbluth, sie vermuten richtig.

Das Foto wurde während der Fütterungszeit aufgenommen. Diese Zeit ist für die Tiere auch immer eine "Showtime", da sie kleine Übungen absolvieren, um die Besucher zu unterhalten. Als Belohnung gibt es dann einen Fisch.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.413
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Parkplatz beim Sportplatz mit Hinweisschild
Guck ins Loch – Fotos von dem Steinbruch bei Braunfels-Altenkirchen
Bürgerreporter Bernd Zeun hat in seinem Bericht vom 06.10.2016 den...
Kampagneorden
Heuchelheimer Fassenachtszug 2017
HIer einige Impressionen vom Heuchelheimer Fassenachtszug 2017, bei...

Weitere Beiträge aus der Region

Kleiner Wicht auf Wohnungssuche!
Der kleine Yorkshireterrier ist fünf Jahre alt. Er lebt momentan mit...
Hundeopi sucht letztes Zuhause!
Miniyorkshireterrier Rudi ist ein "Eigenbrödler"! Er geht nicht gerne...
Heuchelheimer Chöre unter Leitung von Kurt Stiem
"Musik liegt in der Luft": Heuchelheimer Chöre "Singen im Grünen"
Die Kinzenbacher und Heuchelheimer Gesangvereine veranstalten seit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.