Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Jetzt wird spanisch gebellt!

von Ilse Totham 27.11.2008946 mal gelesen3 Kommentare
Findus, der Hundebub, 4 1/2 Monate Erkennungszeichen: lustiger Ringelschwanz
Findus, der Hundebub, 4 1/2 Monate Erkennungszeichen: lustiger Ringelschwanz
Heuchelheim | Der Auslandstierschutz ist der Tierschutzgruppe "Tieroase-Heuchelheim" ein Herzensanliegen. Berichte im Fernsehen machen deutlich, wie notwendig es ist, unsere spanischen Tierschutzfreunde zu unterstützen in ihrer schweren Arbeit und Sorge und die Tiere. Besonders Tierkinder werden oft entsorgt wie Müll. Unsere kleinen Schützlinge wurden rechtzeitig gefunden, ehe sie in den Müllbergen umgekommen wären vor Hunger, Durst und Hitze. Auf einer Pflegestelle des TSV Roquetas in Roquetas wurden Findus, mittlerweile ca. 4 1/2 Monate alt und die Geschwisterchen Mc Fly, Max, Tapsy, Paddy und Kelly, ca. 3 1/2 Monate , liebevoll umsorgt. Sie waren höchstens vier Wochen alt, als sie zwischen dem Unrat entdeckt wurden. Zusammen mit einem Wurf Katzenkindern wurden sie mit der Flasche aufgezogen. Ihren schlechten Start ins Leben haben sie vergessen. Sie haben sich zu liebenswerten, aufgeschlossenen und fröhlichen Welpen entwickelt. Manchmal wissen sie nicht so genau, ob sie Hunde oder Katzen sind, denn die unterschiedliche Körpersprache beider Tierarten beherrschen sie perfekt. Und zweisprachig aufgewachsen sind sie
Mehr über...
auch- deutsch ist keine Fremdsprache für sie! Mit unglaublichem Charme wickeln sie die Menschen schnell um ihre Pfötchen. Sie stecken voller Schabernak und haben den ganzen Tag Blödsinn im Kopf. Fast könnte man meinen, sie stecken die Köpfe zusammen, tuscheln- und haben einen neuen Streich ausgeheckt. Für die Pflegeeltern heißt das, alle Gegenstände in sicherer Höhe zu verwahren, denn die spitzen Welpenzähne haben "Haifischqualität"! Die Rasselbande ist auf der Suche nach lieben und zuverlässigen Menschen, die mit ihnen ihr Leben teilen möchten. Damit aus den kleinen Wildfängen wohl erzogene Hunde werden, mit denen man sich überall sehen lassen kann, empfehlen wir den Besuch einer Hundeschule. Bei Interesse besprechen Sie bitte in der Familie das Für und Wider der Hundehaltung, denn Sie übernehmen für viele Jahre die Verantwortung für ein fühlendes Geschöpf. Nähere Auskunft über die Welpen iluja@gmx.de

Findus, der Hundebub, 4 1/2 Monate Erkennungszeichen: lustiger Ringelschwanz
Findus, der Hundebub, 4... 
Findus, der Hundebub, 4 1/2 Monate Erkennungszeichen: lustiger Ringelschwanz
Findus, der Hundebub, 4... 
Paddy und Kelly, klein aber oho! Sie spielen "Ohrenstellung raten": Stehen, hängen, seitlich wegkippen!
Paddy und Kelly, klein... 
Paddy und Kelly, klein aber oho! Sie spielen "Ohrenstellung raten": Stehen, hängen, seitlich wegkippen!
Paddy und Kelly, klein... 
Mc Fly, Max, Tapsy, der Schabernak ist ihnen ins Gesicht geschrieben!
Mc Fly, Max, Tapsy, der... 
Mc Fly, Max, Tapsy, der Schabernak ist ihnen ins Gesicht geschrieben!
Mc Fly, Max, Tapsy, der... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Apollo
Emma & Apollo suchen ein Zuhause
Emma und Apollo, beide 10 Wochen alt, sind zu Gast auf dem Welpenhof...
Kleiner Boris großer Herzensbrecher
Heute stellen wir Ihnen Boris vor. Der kleine Mann ist ca 4...

Kommentare zum Beitrag

Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 28.11.2008 um 07:12 Uhr
Gott sei Dank sind Mc Fly, Max und Co gefunden worden!!! Unglaublich was auf unserer Erde so alles geschieht! Ich hoffe, dass die kleinen Racker bald ein gutes zu Hause finden.
Ilse Toth
34.666
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 11.12.2008 um 20:08 Uhr
Viele Tausend Tiere haben nicht das Glück! Unsere kleine Rasselbande wird auf ihrem Pflegeplatz verwöhnt und hoffentlich bald in liebevolle, geeignete Hände vermittelt!
Ilse Toth
34.666
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 31.01.2009 um 23:07 Uhr
Alle, bis auf Mc Fly, fanden ein schönes Zuhause.
Die Giessener Zeitung bewirkt fast Wunder!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.666
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hallo Katzenfreunde!
Diese schönen und lieben Katzen ziehen in Kürze zur Tieroase...
Frische Milch gewünscht?
Unser Milchbauer in Heuchelheim hatte eine gute Idee. Tag und Nacht...

Weitere Beiträge aus der Region

Hallo Katzenfreunde!
Diese schönen und lieben Katzen ziehen in Kürze zur Tieroase...
Wenn Gesang auf Akkordeon trifft am 07.10.2017
GoSpirit Heuchelheim meets Akkordeon-Orchester Lemptal - oder - „Wenn Gesang auf Akkordeon trifft“!
Unter diesem Motto laden beide befreundete Ensembles, das...
Frische Milch gewünscht?
Unser Milchbauer in Heuchelheim hatte eine gute Idee. Tag und Nacht...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.