Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Rätselauflösung!

???????????????
???????????????
Heuchelheim | Es ist eine Kerze! Das Bild zeigt das Hotel Europa am Balaton , wie es vor über 30 Jahren aussah. Es gehörte zu der Hotelgesellschaft Pannonia. Dort habe ich im Sommer 1970 meinen Mann kennen gelernt, der Geschäftsführer war. Ich habe in diesem Hotel mit meiner kleinen Tochter Urlaub gemacht und mein privates Glück gefunden. Ich habe mit meiner Tochter ein Jahr in Ungarn gelebt, davon 6 Monate am Plattensee. Es war nicht leicht in dem damals kommunistischen Ungarn, besonders nicht für meinen Mann. Es wurde nicht gerne gesehen, dass er in leitender Stellung mit einer "Westdeutschen" zusammen lebte. Als ich Ungarn wieder verließ, war klar, dass mein Mann sein Land verläßt. Auf einer abenteuerlichen Flucht über Triest kam er nach Deutschland. Diese Kerze hat meinen Mann auf seiner Flucht begleitet- als Glücksbringer! Und die Kerze hat uns Glück gebracht. Sie hat einen Ehrenplatz in unserem Haus und wurde nur für das Foto kurz angezündet.

???????????????
??????????????? 
Die Auflösung- eine Kerze!
Die Auflösung- eine... 
Ein liebes Erinnerungsstück!
Ein liebes... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.108
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 12.10.2010 um 18:57 Uhr
Auf Kerze wäre ich nicht gekommen. Und diese ist auch noch eine ganz besondere.
Annick Sommer
4.009
Annick Sommer aus Linden schrieb am 12.10.2010 um 19:12 Uhr
Eine wunderschöne Rätselauflösung! Ich wäre auch nicht darauf gekommen! ... so metallisch es aussah!
Hugo Gerhardt
6.688
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 12.10.2010 um 21:53 Uhr
Eine schöne rührende Geschichte Ilse.
Welche Ehre für uns, Danke, dass du die Kerze extra für uns angezündet hast.
Jörg Jungbluth
5.124
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 12.10.2010 um 22:00 Uhr
Ich wäre nie drauf gekommen.
Ilse Toth
33.671
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.10.2010 um 22:58 Uhr
Ich danke Euch , dass Ihr mitgeraten habt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.671
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine super Idee!
Die meisten Tierschutzorganisationen kämpfen finanziell um Überleben....
Rita auf der Suche nach ihren Menschen! Sie hat ihre Menschen gefunden!
Rita ist eine ausgesprochen nette Katze! Sie ist im Oktober letzten...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ein Kiebitzschwarm
An den Matinsweihern
Spannend war es am Samstag den 18.02. leider nicht an den...
Graureiher 2. Teil
Hier nun noch ein paar der Aktivitäten. Ab dem 9. Foto könnt ihr...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Moony sieht jetzt sehr gut aus
Wer kennt Moony?
Das ist die Geschichte des alten Katers Moony, der um die...
Thomas Kupka und Christoph Thörmer bei der Sitzungseröffnung
Zum 41. mal ,,Rabatz in Bonifaz"
Zum 2. mal war die Turnhalle in Heuchelheim zur Narhalla für die 41....
Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.