Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Kleine Hexe!

Gut beschützt wächst Hexe auf.
Gut beschützt wächst Hexe auf.
Heuchelheim | In die Praxis meiner Tochter wurde ein winziges Kätzchen gebracht. Es hatte die Äuglein noch geschlossen, war also ca. eine Woche alt. Ganz kalt und dünn war der Winzling. Eine Dame hatte das schreiende Katzenbaby im Hof einer verlassenen Hofreite gefunden. Weit und breit waren weder Geschwister noch eine Mutter zu sehen. Einige Tage blieb die kleine Hexe, wie sie getauft wurde, zur Beobachtung in der Praxis. Dann wurde es zu unserer Frau Schneider gebracht, die schon unzählige verwaiste Tierkinder mit der Flasche aufgezogen hat. Die Kleine entwickelt sich prima! Sie ist jetzt knapp vier Wochen alt und schaut mit großen, noch blauen Augen neugierig in die Welt. Mit lauten Tönen fordert sie alle drei Stunden ihr Futter. Gierig schnappt sie nach dem Schnuller und trinkt in windeseile ihre Ration. Es ist kaum zu glauben, aber auf kurzen, tapsigen Beinchen wackelt sie zu ihrer Katzentoilette und läßt sich hinein plumpsen, um ihr "Geschäftchen" zu machen. Sie ist ein energischen Persönchen, was ihr den Namen Hexe "beschert" hat. Sie ist ein bildschönes Schidlpattkätzchen. Wir freuen uns schon jetzt auf ihren Anruf unter 0641/65960. Abgegeben wird Hexe im Alter von 9 Wochen. www.tieroase-heuchelheim.com

Gut beschützt wächst Hexe auf.
Gut beschützt wächst... 
So klein und schon so gut "bekrallt"!
So klein und schon so... 
Was  ist denn da los?
Was ist denn da los? 
Hexe fühlt sich geborgen! 4
Hexe fühlt sich geborgen! 
Na, sind meine Pfötchen nicht schon wehrhaft? 4
Na, sind meine Pfötchen... 
Los, her mit der Pulle!
Los, her mit der Pulle! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Gabriele Frank-Kucera
1.938
Gabriele Frank-Kucera aus Gießen schrieb am 07.10.2010 um 15:25 Uhr
Ich wünsche der Kleinen eine wunderschöne Zukunft.
Ilse Toth
34.337
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 07.10.2010 um 15:44 Uhr
Danke liebe Gabriele! Ich hatte schon den ersten Anruf aus Heuchelheim! Die Familie hat Interesse an dem Hexlein!
Ilse Toth
34.337
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 10.10.2010 um 22:09 Uhr
Die kleine Hexe zieht, wenn sie alt genug ist, nach Heuchelheim!
Hamiyet Erol
53
Hamiyet Erol aus Gießen schrieb am 26.10.2010 um 13:36 Uhr
Ilse ist dieses Kätzchen noch zu haben?
Ilse Toth
34.337
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 26.10.2010 um 14:24 Uhr
Nein , schau mal bitte meinen Kommentar. Sie ist inzwischen nach Heuchelheim gezogen.
Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 22.11.2010 um 21:36 Uhr
Ich habe heute Emma, wie sie jetzt heisst getroffen. Sie hat sich richtig gut gemacht und mit ihren 9 Wochen zum Knuddeln. Und diesen niedlichen Gesichtsausdruck hat sie immer noch.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.337
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zwei Katzen benötigen Hilfe!
Bibi und Bernhard suchen ein neues Zuhause! Auch die Trennung von...
Der Frankfurter Stadtwald!
Ein Bericht im Fernsehen über den Frankfurter Stadtwald hat uns...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Zwei Katzen benötigen Hilfe!
Bibi und Bernhard suchen ein neues Zuhause! Auch die Trennung von...
Meine spanische Freundin Rosa am Stand für den Tierschutz
Flohmarktstand zugunsten des Tierschutzes
Am Sonntag, den 18. Juni findet von 10 bis 16 Uhr ein Großflohmarkt...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...
Der Rand des aufziehenden Unwetters bedeckt die Sonne
Donnerstag 22. Juni: Schlimmes Unwetter über dem Landkreis
Schon seit Tagen wurde von den Wetterdiensten davor gewarnt: "Es...
Wiesenstorchschnabel
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- Der Wiesenstorchenschnabel
Der Wiesenstorchenschnabel ist eine krautige, bis zu 80 cm hohe, blau...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.