Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Lahntal-Landfrauen stellen ihr Herbstprogramm vor und spenden an Kinderhospiz

Scheckübergabe an Frau Weitzel
Scheckübergabe an Frau Weitzel
Heuchelheim | In der vergangenen Woche trafen sich die Lahntal-Landfrauen in Kinzenbach im Mehrzweckgebäude, um ihr neues Herbstprogramm zu präsentieren. In gemütlicher Runde bei Kuchen und Kaffee, stellten die Vorstandsdamen ihre wieder überaus interessanten und umfangreichen Veranstaltungen des Vereins für die nächsten Wochen vor. Außerdem übergaben sie einen Scheck aus den Einnahmen des Kuchenverkaufs vom Hoffest der Familie Klug im Juni an Annette Weitzel vom Kinderhospizdienst in Gießen.
Die erste Veranstaltung führt uns am 2. Oktober mit einer Tagesfahrt mit dem Sonderzug der Oberhessischen Eisanbahnfreunde nach Cochem an der Mosel mit der Besichtigung einer Senfmühle, einer Weinprobe und Bummeln, weiter geht es am 20. Oktober mit einer Führung durch den akademischen Forstgarten in Gießen. Am 25. Oktober findet ein Ernährungsvortrag mit Frau Kaiser statt mit dem Motto „Kräuterzauber – Gesund und Schmackhaft“ mit Kostproben.
Am 4. und 15. November finden jeweils Führungen durch den Blumenhof Rosenberger statt.
Dazwischen erfolgt am 7. November die Teilnahme am Martinsmarkt in Heuchelheim. Am 24. November geht es weiter mit einem Vortrag von Frau Elke Ritter über das Thema „Übersäuerung – Sauer ist nicht lustig“ im Mehrzweckgebäude in Kinzenbach.
Als besonderes Highlight folgt am 6. Dezember eine Fahrt nach Wiesbaden mit Besichtigung des Hessischen Landtages und anschließendem Besuch des Weihnachtsmarktes. Den Abschluss des diesjährigen Herbstprogramms bildet der traditionelle Adventnachmittag in Kinzenbach im Mehrzweckgebäude am 13. Dezember.
Am 8. Januar 2011 wird wieder eine Winterwanderung durchgeführt mit dem Endziel Boxerclub in Gießen.
Auch bietet das Programm des Bezirksvereins wieder interessante Seminare, Kurse und den Besuch des Stadttheaters Gießen.
Für Reiselustige wird ebenfalls wieder viel Interessantes geboten. Man kann sagen: Es lohnt sich, bei den Landfrauen einzusteigen.

Scheckübergabe an Frau Weitzel
Scheckübergabe an Frau... 
Gemütliche Runde
Gemütliche Runde 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerdi Bursik

von:  Gerdi Bursik

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Gerdi Bursik
957
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Kräuterfrauen
Kräuterführung in Laubach
Eine Kräuterführung der etwas anderen Art, erlebten die Landfrauen...
MORGENSTERN oder Bei Katharina & Martin zu Tisch
Unter diesem Motto findet am 9. Juni eine Abendveranstaltung des...

Weitere Beiträge aus der Region

Sogar zwei Junge sitzen im Nest
Erfolgreicher Horstbau
Gestern war ich endlich wieder einmal im Bingenheimer Ried. Ich...
Sie formieren sich
Mutige Ente
Gestern war ich im Bingenheimer Ried und konnte einen dramtischen...
Farbenrausch im Botanischen Garten Marburg
Die Rhododendronblüte ist zur Zeit in vollem Gange und zum Teil auch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.