Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Was wäre Schule ohne Hausmeister

Heuchelheim | Herr Honischeck ist für sehr viele in der Schule eine wichtige Person. Er hilf den Schülern und manchmal helfen sie ihnen. Er hat mir erzählt, als ich ihm geholfen hab, dass er die Kinder am meisten von der Schule mag. Herr Honischeck ist der Held der Wilhem-Leuschner-Schule. Ohne ihn wäre Schule bestimmt doppelt so langweilig. Ich hoffe, dass die W-L-S weiter so einen tollen Hausmeister hat. Der anderen hilft, nett ist und bei dem die Schüler am meisten im Mittelpunkt stehen.

Mehr über

Wilhelm-Leuschner-Schule (1)Schule (679)Hausmeister (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Umrahmt und beglückwünscht von SchülerInnen der Regenbogenschule  v.L. Isolde Will mit Schulleiterin Heidi Fischer
Ciao, es war schön, dich hier zu seh´n!
„Ciao, es war schön, dich hier zu seh´n, doch einmal kommt die Zeit...
Ein Lob für das vorbildliche Projekt: Landrätin Anita Schneider zusammen mit Andrea Weiland (l.), Marco Auernigg und Andreas Bein (r.).
Landrätin Schneider unterstützt Schul-Projekt „Verrückt? Na und! Seelisch fit in Schule und Ausbildung“
„Dieses Projekt ist vorbildlich, dadurch werden junge Menschen über...
Ein Foto von Gastleserin Conni Hörnig beim vorlesen der Geschichte Michel aus Lönneberga in der Suppenschüssel
Kunterbunte Astrid Lindgren Lesenacht
Knapp 40 Kinder der Grundschule Langsdorf lauschten bei der...
3. Pflanzenflohmarkt auf dem Schulhof der Grundschule Langsdorf
Die Gartensaison ist eröffnet. Aus diesem Grund laden wir Sie...
„Mordshunger“  -  Caroline Mientus, Michael Loos, Lara Stein, Anny Goy (von li. nach re.) und Samuel Wardzala im Vordergrund
Der Mörder war – der Kommissar!
Theateraufführung an Francke-Schule Dass sie Freude an originellen...
Finale mit Blasorchester der TSG Steinbach und dem Musicalchor der Weidigschule Butzbach
Grandioses Neujahrskonzert in ausverkaufter Volkshalle
Mit dem Konzertmarsch „Jubelklänge“ eröffnete das Blasorchester der...
Ein Gruppenfoto auf dem Schulhof, das die Kinder mit den selbst gebastelten Marionetten zeigt
„Winterspaß“ Winterferienbetreuung in der Grundschule Langsdorf
In der letzten Woche der Weihnachtsferien nahmen 12 Kinder an der...

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 30.08.2010 um 12:19 Uhr
Ja, wir hatten in "meiner" Schule (Stiftsschule Amöneburg) auch einen so tollen Hausmeister. "Kalle Braun" hatte immer ein offenes Ohr für uns, war immer nett - wirklich ein Supertyp!
Dorothee Rinn
157
Dorothee Rinn aus Pohlheim schrieb am 05.10.2010 um 11:38 Uhr
Hoffen wir, dass Herr Hornitschek der Schule noch lange erhalten bleibt!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Walther Süßkind

von:  Walther Süßkind

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Walther Süßkind
1.138
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
14. Heuchelheimer Mitternachtslauf
Bestandteil des Mittelhessen-Cups - 10 Kilometer auch als 4er Staffel...
Sehenswerte Futsalturniere bei der TSF Heuchelheim
Am Samstag, den 16.01. fanden in der Sporthalle in Heuchelheim die...

Weitere Beiträge aus der Region

Heuchelheimer Chöre unter Leitung von Kurt Stiem
"Musik liegt in der Luft": Heuchelheimer Chöre "Singen im Grünen"
Die Kinzenbacher und Heuchelheimer Gesangvereine veranstalten seit...
Wolkenscheinwerfer
Gerade soeben, rein zufällig und zur richtigen Zeit aus dem Fenster...
Ein dunkeler Schatten legt sich über den Bodensee
Heftiger Schneesturm in der Bodenseeregion
Am Mittwoch Vormittag zog sich der Himmel von Norden her rasch zu und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.