Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Ein winzig kleiner "Flaschengeist"!

Aus der Flasche auf den Behandlungstisch "geschüttelt"!
Aus der Flasche auf den Behandlungstisch "geschüttelt"!
Heuchelheim | Die Auszubildende meiner Tochter kam aus der Schule und zeigte sehr aufgeregt ihre Trinkflasche mit den Worten: "Da sitzt ein Tier drin"! Wir schüttelten erst den Kopf und dann die Flasche- schwups purzelte ein etwa 2 cm großes "Etwas" aus der zum Glück leeren Flasche- nass und klebrig! Wir schauten uns an und riefen aus einem Mund: "Was ist denn das"? Es war ein Tierkind, soweit waren wir uns einig. Siebenschläfer, Ratte, Maus, Hamster- großes Fragezeichen! Eine Dame in der Praxis wusste sofort, dass das "Miniding" ein Feldmausbaby war. Wie immer es in die Schule kam und dann noch in die Flasche wird immer sein Geheimnis bleiben. Was tun? Wir gaben ihm ein Stückchen Käse, was es in die winzigen Pfötchen nahm und gierig abknabberte. Zum Glück fiel meiner Tochter ein, dass in Heuchelheim eine junge Frau schon mehrmals Feldmauskinder aufgezogen hatte, die ihre Katze unversehrt mit nach Hause gebracht hatte. Speedy, so wurde er getauft, wurde dort liebevoll aufgenommen. Das Saugbaby braucht Milch- die "Mäusemama" hatte ja schon Erfahrung! Ein Schaschlikspieß wurde in Katzenaufzuchtsmilch getaucht, dem Mäuslein vor die Nase gehalten- und als hätte dieses noch nie etwas anderes gemacht, schnappte es sich mit den Füßchen den Stab und schlabberte die Tröpfchen ab. Nun lebt es in einem ausreichend großen Terrarium und wird hoffentlich eine große, starke Maus.
www.tieroase-heuchelheim.com, Telefon 0641/65960

Aus der Flasche auf den Behandlungstisch "geschüttelt"!
Aus der Flasche auf den... 
Es klebt, ist nass und rot gefärbt vom Saft!
Es klebt, ist nass und... 
Ein Kandidat für die Sendung: wer bin ich
Ein Kandidat für die... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 26.08.2010 um 20:10 Uhr
... wieder eine typische "Frau-Toth-Geschichte". Was für eine süße Maus, in Babyform kenne ich die gar nicht, aber ich mag auch ausgewachsene Mäuse gern.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 26.08.2010 um 20:17 Uhr
Hallo Frau Linne, Mäuse sind auch ganz süß!
Auch meine Katzen bringen immer wieder Mäuse mit ins Haus. Sie tragen sie ganz stolz ins Wohnzimmer "grinsen" mich an und lassen sie laufen. Wir haben dann unsere Mühe, über das Mäuslein ein Glas zu stülpen und es wieder in die Freiheit zu entlassen.
Bernd Zeun
9.537
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 26.08.2010 um 22:37 Uhr
Hat mich daran erinnert, dass ich als Kind immer Mäuse haben wollte, um die Jungen in der elektrischen Eisenbahn spazieren fahren zu können, aber ich durfte mir keine zulegen.
Ingrid Wittich
18.907
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 26.08.2010 um 23:41 Uhr
Ich gebe zu, Spinnen mag ich nicht, aber Mäuschen schon. Die ist süß.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.08.2010 um 09:03 Uhr
Hallo Herr Zeun, da Mäuse sehr vermehrungsfreudig sind, hätten Sie bald einen"Sonderzug" benötigt. Ihre Eltern haben eine weise Entscheidung getroffen!!
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 27.08.2010 um 09:51 Uhr
Sie kriegen Mäuse mit einem Glas??? Respekt! Unsere Mist-Maus ist schon ein paar Mal ausgebüxt; aber ohne Lebendfalle würde sie immer noch in der Wohnung rumflitzen ...
Jörg Jungbluth
5.112
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 27.08.2010 um 10:12 Uhr
Hallo Frau Linne,

auch ich empfehle Lebendfallen. Damit lassen sich auch wilde Mäuse ganz schonend einfangen. Was kann denn die Maus dafür, dass sie sich in ein Haus / eine Wohnung verirrt hat.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.08.2010 um 10:23 Uhr
Hallo Frau Linne, mein Mann ist das schon "Experte"! Es dauert ein bißchen, aber irgendwann ist die Maus in einer Ecke, will die Wand hoch, und die "Glasfalle" schnappt zu!!
Kalle Noll
436
Kalle Noll aus Gießen schrieb am 27.08.2010 um 10:35 Uhr
@Simone Feivel ist eben eine besonders clevere Maus und trägt den Namen mit Recht ;)
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 27.08.2010 um 10:42 Uhr
Yep, is wohl so. Wie bizarr, wenn Du mit einer Freundin in der Küche hockst und plötzlich wischt diese blöde Maus mit der größten Selbstverständlichkeit durch die Küche mit Ziel Wohnzimmer ... Ich meine, sie hätte triumphierend gegrinst ;-)
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 27.08.2010 um 11:19 Uhr
Ja liebe Frau Linne, so ist das, erst grinzen die Katzen, wenn sie uns die Maus servieren und dann grinzt die Maus, weil sie gewitzter ist als wir. Dumm gelaufen!
76
Antje Kramer aus Linden schrieb am 03.09.2010 um 20:26 Uhr
Na kleine Maus,

dann werd mal fein groß und lass dich nicht vom Kätzchen fangen =)
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 03.09.2010 um 20:34 Uhr
Hallo Antje, das sagen Sie mal den Kätzchen!
76
Antje Kramer aus Linden schrieb am 03.09.2010 um 20:41 Uhr
die sollen lieber herkommen und hier die Ratten fangen*g*
Jörg Jungbluth
5.112
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 03.09.2010 um 20:46 Uhr
Och Ilse, ich kenne da eine Katze, die würde das Mäuschen in ihrem Katzenkörbchen grossziehen.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 03.09.2010 um 20:50 Uhr
Oje Antje, wo habt Ihr denn Ratten? Bist Du sicher Jörg, dass das Mäuslein im Korb der Katze groß wird? Ich denke eher, es hat sich ganz schnell in Luft aufgelöst!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.270
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rotkehlchen
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Adventkalendertür 10 2016
Heute habe ich ein Rezept für euch. Den weihnachtlichen Handkäse....
Tür Nummer 9 im Adventkalender 2016
Lied im Advent Immer ein Lichtlein mehr im Kranz, den wir...
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.