Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Der Mitternachtslauf 2010

Heuchelheim | Am 14. August fand an der Wilhem Leuschner Schule der 9. Mitternachtslauf statt. Daniel Cibis war dabei und wurde von mir Interviewt. Er holte sich den 3. Platz um 20.15 Uhr beim 1200m Schülerlauf. Auch ich war dabei und holte mir den 7.Platz um 20.00 Uhr beim 1200m Schülerlauf. Marie Hubner dagegen holte beim Bambinilauf, der 600m weit war, den ersten Platz. Ein Specktakel, was man einfach miterleben musste. Und übrigens: Den nächsten Mitternachtslauf gibt's wieder im Sommer 2011, bei dem Sie bestimmt dabei sind.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Walther Süßkind

von:  Walther Süßkind

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Walther Süßkind
1.138
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
14. Heuchelheimer Mitternachtslauf
Bestandteil des Mittelhessen-Cups - 10 Kilometer auch als 4er Staffel...
Sehenswerte Futsalturniere bei der TSF Heuchelheim
Am Samstag, den 16.01. fanden in der Sporthalle in Heuchelheim die...

Weitere Beiträge aus der Region

Hier wird gebaut. Unten und weiter oben
Zuwachs im Bingenheimer Ried
Heute fiel mir ein neuer Horst auf, oder zumindest sah es von weitem...
Lia
Die kleinen Freunde!
Sie waren "Kinder" der Strasse, das Siamkätzchen Lia und Tigerchen...
Wer hat ein Herz für ein blindes Kätzchen?
Einer jungen Spanierin fiel ein winziges Kätzchen auf, was taumelnd...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.