Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Rappelkiste feiert internationales Sommerfest

Sambakinder
Sambakinder
Heuchelheim | Heuchelheim – Strahlender Sonnenschein lockte viele Besucher zum Sommerfest des Kindergartens Rappelkiste, das unter dem Motto „Kinder dieser Welt“ stattfand. Hauptaufhänger für dieses Motto war die Tatsache, dass Spielmaterial schnell kaputt geht und in zahlreichen Ländern unserer Erde ein schneller Ersatz nicht selbstverständlich ist, so Rebekka Klinkel und Yvonne Reiter, Erzieherinnen und Organisatorinnen des Festes. Zudem passt der internationale Hintergrund ausgezeichnet zum aktuellen Thema der Fussball WM.
Gleich zum Auftakt der Veranstaltung sorgten 22 Sambakinder für gute Laune. Mit viel Schwung und schönen choreographischen Elementen begeisterten sie das Publikum. Ein weiterer Höhepunkt neben dieser Darbietung war die Aufführung einer zweiten Tanzgruppe, die zu dem Titel „Carnaval de Paris“ auflief und „weltmeisterliches Können“ zeigte. Beide Gruppen, die seit April mit Erzieherin Petra Lindenstruth die Tänze einstudierten, durften nicht ohne Zugabe die Bühne wieder verlassen.
Das bunte Programm mit Spielen aus unterschiedlichen Ländern, das die Erzieher vorbereitet hatten, sorgte bei den
Mehr über...
Kindern für Spaß und gute Unterhaltung. „Tilki, Tilki Saat kac“, ein türkisches Fangspiel sowie „La planche“, ein aus Frankreich stammendes Murmelspiel, luden die Kinder zum Mitmachen ein. Mitdenken und gewinnen war schließlich beim Flaggenmemory angesagt. Und wer sich trotz der heißen Temperaturen gerne körperlich austoben wollte, konnte sein Können beim Fußball unter Beweis stellen. Großen Zuspruch fanden auch das Kinderschminken und die Bastelecke, die zum internationalen Thema das Basteln von Flaggen und Schirmmützen in Länderfarben anbot. Ein multikulturelles Buffet mit internationalen Genüssen, zubereitet von den Eltern der Kindergartenkinder, sorgte bestens für das leibliche Wohl der Gäste.
Auf das Thema des Sommerfestes vorbereitet wurden die Kinder bereits seit Mitte Mai durch einen wöchentlichen Projekttag, an dem jeweils ein anderes Land vorgestellt wurde. Im Rahmen von Geschichten und Spielen erhielten die Kinder Informationen zu den Ländern Südafrika, Griechenland, Frankreich, Spanien, Brasilien und der Türkei. Fragen zu dem Leben dort, zu Speisen, Temperaturen und Sehenswürdigkeiten wurden besprochen und die Erfahrungen von den Kindergartenkindern, die bereits eines dieser Länder bereist haben, eingebracht. Im Morgenkreis erfolgte die Begrüßung der Kinder am Projekttag in der jeweiligen Landessprache. Mit dem Grußlied „Hi – goodbye!“ verabschiedeten sich schließlich auch die Kinder und Erzieher der Rappelkiste gemeinsam von ihren Gästen und läuteten das Ende des Sommerfestes ein.

Sambakinder
Sambakinder 
Kinderschminken erfreute sich großer Beliebtheit
Kinderschminken erfreute... 
Fußballtanz
Fußballtanz 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sommerfest von Tänzern und Rettungsschwimmern
DLRG Kreisgruppe Gießen und Rot-Weiß-Club Gießen luden zum zweiten...
Kondensstreifen oder Chemtrails?
Blauer Himmel - Mittelhessen lädt zum Gruppentreffen am 16.08. nach Heuchelheim ein
Die Gruppe „Blauer Himmel - Mittelhessen“ lädt zu ihrem...
Das Dach unter der Lupe. Wenn schon energetisch sanieren, dann aber richtig !
Die richtige energetische Dach-Sanierung von innen / außen -Luftdichtheit als wichtige Voraussetzung- Ein Vortrag im HENEF von Dipl. Ing. M. Großekathöfer, Schwetzingen.
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 23. November 2016 um 19:00 Uhr....
Vortrag von Dr. med. Cora Albach in Heuchelheim am 20.09.2016
Vortrag "Umweltgifte und chronische Krankheiten - Entgiftung des Körpers als Weg zu mehr Gesundheit" von Dr. med. Cora Albach am 20.09. in Heuchelheim
Wir sind heutzutage einer Vielzahl von Schadstoffen aus der Umwelt...
Sommerfest des Fanfarenzug Melodia Gießen e.V.
Am 30. Juli veranstaltete der Fanfarenzug Melodia Gießen, im kleinen...
Festzelt beim Jubiläumsfest
Großer Andrang beim 10-jährigen Jubiläumsfest
Mehr als 250 Gäste, Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Freunde...
Fenster & Rollläden: Energie sparen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen
Richtiges sanieren von Fenstern - Rollläden - Türen. -Energieeinsparungen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen-
Ein Vortrag im HENEF von Volker Bremer-Koch, Handwerksmeister...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tanja Balser

von:  Tanja Balser

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Tanja Balser
156
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Projektkinder machen Pause
Vom Ei zum Huhn - Kindergarten Rappelkiste bekommt tierischen Nachwuchs
Heuchelheim – Anfang März startet die Rappelkiste ein neues Projekt...
Eine sinnvolle Beschäftigung für Hunde – ZOS
Meine Bekannte hat mich kürzlich eingeladen, sie auf den Hundeplatz...

Weitere Beiträge aus der Region

Treibeis auf dem Main
Es liegt ebenfalls schon eine Reihe von Jahren zurück, als sich auf...
Sonne und eine dünne Schneedecke im Lahntal
Winter-Impressionen: Von der Lahnaue bis Heuchelheim
Wem ist es noch nicht aufgefallen? Der Januar 2017 scheint einer der...
Und immer wieder Notfälle!
Golden Retrievermischling Rei hat eine alte Knochenverletzung am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.