Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Geboren um zu sterben!

Müde!
Müde!
Heuchelheim | Eine liebe Tierschützerin, die keine Mühe scheut, Lebewesen zu retten, holte aus einer Tötungsstation einen Wurf Welpen. Trotz einem spanischen Tierschutzgesetz gibt es diese staatlichen Einrichtungen immer noch. Dort werden nicht nur herrenlos aufgegriffene Hunde und Katzen nach kurzer Zeit getötet, auch die Eigentümer können ihre lästig gewordenen Tiere entsorgen.Die acht Winzlinge sind vier bis fünf Wochen alt, geboren ca. Ende April 2010. Die Welpen waren solange bei ihrer Mutter, bis diese sie nicht mehr mit Milch alleine versorgen konnte. Wozu Geld in Futter investieren- es gibt die Tötungsstationen, dort fallen keine Kosten an. Es zeugt von großer Rohheit, sich auf diese Art von seinen Tieren zu trennen.
Die Welpen werden in ca. drei bis vier Wochen von uns aufgenommen. Bis dahin werden sie bestens gepflegt. Eine Hündin kümmert sich um die kleine Schar und bringt ihnen "Manieren" bei.
Wir suchen verantworungsbewusste Menschen für die Tierkinder und freuen uns schon jetzt auf Ihren Anruf.
www.tieroase-heuchelheim.com, Telefon 0641/65960

Müde!
Müde! 
Durst!!!!!!!!!
Durst!!!!!!!!! 
Ein Korb voll gerettetem Leben.
Ein Korb voll gerettetem... 
Und immer noch Durst!
Und immer noch Durst! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kleiner Boris großer Herzensbrecher
Heute stellen wir Ihnen Boris vor. Der kleine Mann ist ca 4...
Lord
Lord, Leon und Leroy - 3 prächtige Hundejungs suchen ein Zuhause
Wir möchten Ihnen heute drei prächtige Hundebuben vorstellen....

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
35.022
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 25.06.2010 um 11:57 Uhr
Alle Babys sind bestens vermittelt und werdn in ca. 2 Wochen in ihr neues Zuhause ziehen.
Morgen hat Herr Jungbluth Fotos!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
35.022
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine große Liebe!
Die dreifarbige Doty und der charmante Kater Teo sind unser neues...
Schmusekatze Brenda!
Obwohl Brenda von Babyalter an auf der Strasse in Spanien gelebt hat,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
2 Kranichzüge über Großen Buseck
2 Kranichzüge flogen kurz vor 15.00 Uhr über Großen Buseck hinweg...
Eine große Liebe!
Die dreifarbige Doty und der charmante Kater Teo sind unser neues...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Starke Frauen und die scheinbar schwachen Männer an ihrer Seite
Jetzt werde ich wohl von einigen böse auf die Mütze bekommen. Meine...
Hier sieht man den Niederschlagsvorhang
Kräftige Schauer mit Hagel
Der erste richtig turbulente Wettertag war das im noch jungen Jahr...
Jubiläumsfeier der buddhistischen Gemeinschaft Heuchelheim
Sonntag 28. Januar ab 15 Uhr im Mehrzweckgebäude Kinzenbach,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.