Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Gemälde aus vergangener Zeit

Rudi Hoffmann vor einem Teil seiner Werke (links ist das alte Rathaus in Heuchelheim zu sehen)
Rudi Hoffmann vor einem Teil seiner Werke (links ist das alte Rathaus in Heuchelheim zu sehen)
Heuchelheim | In der Gemeindeverwaltung Heuchelheim, Linnpfad 30, zeigt der bekannte Hobby-Maler Rudi Hoffmann aus Heuchelheim seine Werke. Zu sehen sind Ölbilder und Tuschezeichnungen aus vergangener Zeit der Gemeinde Heuchelheim und Umgebung. Aber auch bekannte Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft hat er auf die Leinwand gebracht.
Die Gemälde sind während der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung (Mo.- Fr. von 08:00 - 12:00 Uhr und Do. von 14:00 - 18:00 Uhr) zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Dach unter der Lupe. Wenn schon energetisch sanieren, dann aber richtig !
Die richtige energetische Dach-Sanierung von innen / außen -Luftdichtheit als wichtige Voraussetzung- Ein Vortrag im HENEF von Dipl. Ing. M. Großekathöfer, Schwetzingen.
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 23. November 2016 um 19:00 Uhr....
Vortrag von Dr. med. Cora Albach in Heuchelheim am 20.09.2016
Vortrag "Umweltgifte und chronische Krankheiten - Entgiftung des Körpers als Weg zu mehr Gesundheit" von Dr. med. Cora Albach am 20.09. in Heuchelheim
Wir sind heutzutage einer Vielzahl von Schadstoffen aus der Umwelt...
Filmvorführung in Anwesenheit des investigativen Schweizer Filmemachers Matthias Hancke
Filmvorführung über Klimaexperimente am Himmel am 18.02. in Heuchelheim in Anwesenheit des Filmemachers
OVERCAST (www.overcastthemovie.com) ist ein bahnbrechender...
Martinsmarkt in Heuchelheim
Martinsmarkt 2016 in Heuchelheim
Der Martinsmarkt 2016 in Heuchelheim fand am 06.11.2016 wieder rund...
Fenster & Rollläden: Energie sparen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen
Richtiges sanieren von Fenstern - Rollläden - Türen. -Energieeinsparungen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen-
Ein Vortrag im HENEF von Volker Bremer-Koch, Handwerksmeister...
Feuchte und Temperatur im Blick vermeidet Schimmel
Wohnraumschimmel - Ursachen - Erkennung - Beseitigung - Prophylaxe - Tipps – Ein Vortrag im HENEF von und mit Ralf Leutner, Reiskirchen
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 14. Dezember 2016 um19:00...
Zum 11. Kunstspaziergang in Landenhausen, am 19. und 20.11.2016, wurden auch Malerei und Fotografie von Mona Löffler und Volkhard Michel dort in der ev. Kirche ausgestellt! Einen Film gibt es auch darüber: www.youtube.com/watch?v=TxJbouu65T0
11. Kunstspaziergang auch in der ev. Kirche von Landenhausen

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Semmler

von:  Andreas Semmler

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Andreas Semmler
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Suchtselbsthilfegruppe Giessen-Wettenberg informiert:
Auch zur Karnevalszeit gilt: Alkohol? Kenn dein Limit! Zu den...
Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien vom 14. - 20.02.10
Die schlimmsten Verletzungen fügen Drogen Menschen zu, die selbst...

Weitere Beiträge aus der Region

Thomas Kupka und Christoph Thörmer bei der Sitzungseröffnung
Zum 41. mal ,,Rabatz in Bonifaz"
Zum 2. mal war die Turnhalle in Heuchelheim zur Narhalla für die 41....
Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Der Monte Baldo noch mit Schnee
Im Februar am Gardasee
Blauer Himmel, kaum Autos auf der Straße und wenig Menschen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.