Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Hochwasser Geschichten 1

von Norbert Rinnam 01.03.20101224 mal gelesen1 Kommentar
Heuchelheim | Mit meiner Frau habe ich am 27. 2 2010 einen schönen Spaziergang unternommen. Wir erfreuten uns an den Bildern die die Natur uns geboten hat. Hochwasser sind ein ganz normales Ereignis seit ewigen Zeiten. So haben unsere Vorfahren einen Damm südlich von Heuchelheim gebaut um das Ackerland vor den Fluten der Lahn zu schützen. In meiner über 40jährigen Zeit in der Feuerwehr musste der Damm nur einmal mit Sandsäcken erhöht werden.
Der Weg nach Allendorf wurde jährlich mehrmals überflutet und jeder in der Umgebung wusste was geht.
Die Straße wird immer wieder mit dem Verkehrszeichen -Durchfahrt verboten- gesperrt. Offensichtlich ist dies nur eine Dekoration der Behörde..... oder ??? Etwa eine halbe Stunde standen wir an der Lahnbrücke, in dieser Zeit sind 15 PKWs in das Hochwasser reingefahren. 14 haben im Wasser gedreht und einer blieb stecken. Einen Fahrer angesprochen.... Antwort: ist doch nur knöcheltief und bin Mitglied beim ADAC die bezahlen wenn es schief geht.
Nur wird auch immer wieder die Feuerwehr gerufen wenn Fahrzeuge im Hochwasser stehen.
Das heist .... Freiwillige Feuerwehrleute müssen ihren Arbeitsplatz oder ihre Familie verlassen um Menschen aus der Misere zu helfen für die Regeln und Vorschriften nicht gelten.
Wer aus der Ortsmitte von Heuchelheim kommt hat 4 mal das Zeichen Durchfahrt verboten missachtet. Keller auspumpen bei Hochwasser oder Orkanschäden beseitigen, Menschen retten und Brände bekämpfen kann man dem Arbeitgeber noch erklären, aber wiederholt vom Dienst wegrennen wegen Leuten die meinen sich nicht an die Vorschriften halten zu müssen ????

 
 
1
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der regenreichste Tag im Jahr 2017
war bisher der 11.August 2017. Der starke Regen hat seine Spuren...
Filmvorführung MAN MADE EPIDEMIC mit anschließendem Gespräch am 13.06. in Heuchelheim
In den letzten 30 Jahren ist der Anteil von Menschen mit Autismus...
Oder Wasserstraßen sind für alle da.
Seegang gut und Seefahrt möglich
Kostenlose Unterbodenwäsche...
... und wieder einmal Hochwasser im Anneröder Weg!
Jetzt scheint wieder ganz friedlich die Sonne, noch vor zwei Stunden...
Sonntagspaziergang durch die aufgeweichte Lahnaue
Nachdem es seit langem wieder einmal zu Überschwemmungen in der...
Kondensstreifen oder Chemtrails?
Blauer Himmel - Mittelhessen lädt zum Gruppentreffen am 15.08. nach Heuchelheim ein
Die Gruppe „Blauer Himmel - Mittelhessen“ lädt zu ihrem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Norbert Rinn

von:  Norbert Rinn

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Norbert Rinn
78
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Erster "Auslandseinsatz" für die Heuchelheimer Feuerwehr
Erster „Auslandseinsatz“ für die Heuchelheimer Feuerwehr Das LF8...
Oldtimer der Heuchelheimer Feuerwehr zum World Borgward Meeting eingeladen.
Oldtimer der Heuchelheimer Feuerwehr zum World Borgward Meeting...

Weitere Beiträge aus der Region

Kleine Knutschkugel Diana!
Mischlingshündchen Diana ist im Anfang September geboren und ein...
Die schmusige Celeste!
Celeste ist ein gelungener Mischling von ca. 35 cm und sieben Monate...
Wahrlich "Bewundernswert": Grauer Novemberhimmel
"Wunderbares Novembergrau!"
Also - sagen wir es mal folgendermaßen: Dieses Bild hier hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.