Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Doppelpack!

Zwei Siammädchen suchen ein liebes Zuhause.
Zwei Siammädchen suchen ein liebes Zuhause.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 27.02.2010 um 23:07 Uhr
Sie scheinen völlig verschiedene Charakter zu besitzen...
Ilse Toth
34.656
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.02.2010 um 10:42 Uhr
Das stimmt! Woran hast Du das gesehen? Die eine ist wesentlich zurückhaltender als die Schwester. Aber sie haben bisher auch ein schlechtes Leben gehabt und Vertrauen muss wachsen.
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 28.02.2010 um 12:04 Uhr
Das sah ich auf dem ersten Blick, an ihren Blicken und Haltung. Zeit heilt zum Glück viele Wunden...
Ilse Toth
34.656
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.02.2010 um 16:26 Uhr
Die beiden Damen werden "zwangsbeschmust", damit sie lernen, dass Hände auch streicheln können.
Hier werden bei der Vermittlung geduldige Menschen gesucht, die den Tieren Zeit lassen.
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 28.02.2010 um 18:49 Uhr
Ich kann mir vorstellen, dass sie erstmal niemanden so nah ran lassen... Man sollte sicherlich erstmal keine Angst vor Kratzer haben, oder?
Ilse Toth
34.656
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 28.02.2010 um 19:29 Uhr
Sie kratzen und beißen nicht. Man kann sie auch greifen, wenn man schnell genug ist. Sie haben Angst- die wir jetzt abbauen müssen.
Also, wer Lust hat zum "Zähmen" ist herzlich eingeladen.
Ilse Toth
34.656
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.03.2010 um 13:49 Uhr
Die beiden Schönheiten durften zusammen in ein wunderschönes Zuhause in Heuchelheim ziehen.
Annick Sommer
4.012
Annick Sommer aus Linden schrieb am 05.03.2010 um 15:14 Uhr
Oh das ist das Beste, was ihnen passieren konnte, gell?!
Ilse Toth
34.656
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.03.2010 um 15:25 Uhr
Das stimmt!
Bald kommen die nächsten Miezen, die hoffentlich auch alle Glück haben, schnell ein Heim zu finden.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.656
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frische Milch gewünscht?
Unser Milchbauer in Heuchelheim hatte eine gute Idee. Tag und Nacht...
Die Farbnuancen des Meeres.
Formentera- meine große Liebe!
Diese Insel ist für mich ein kleines Paradies. Die kleine Schwester...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
Gestern am Sonntagnachmittag gab es bei uns ein Gewitter mit sehr viel Regen und einen doppelten Regenbogen über dem Kirchberg, was waren das für Farben!
Ein bunter Antennenstrahl nach einem Gewitter!
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

GoSpirit Heuchelheim
GoSpirit Heuchelheim meets Akkordeon-Orchester Lemptal - oder - „Wenn Gesang auf Akkordeon trifft“!
Unter diesem Motto laden beide befreundete Ensembles, das...
Frische Milch gewünscht?
Unser Milchbauer in Heuchelheim hatte eine gute Idee. Tag und Nacht...
Die Farbnuancen des Meeres.
Formentera- meine große Liebe!
Diese Insel ist für mich ein kleines Paradies. Die kleine Schwester...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.