Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Lustiger „Kräppelnachmittag“ und „Heringsessen“ bei den Lahntal-Landfrauen

Heuchelheim | In der Woche vor Fasching trafen sich mehr als 40 Mitglieder des Landfrauenvereins Lahntal, um in geselliger Runde im Mehrzweckgebäude in Kinzenbach ein paar fröhliche Stunden zu verleben. Mit Vorträgen aus den eigenen Reihen, sorgten die Damen für viel Stimmung und Spaß. Hier hat sich wieder einmal gezeigt, dass die Landfrauen auch gut feiern können.
Damit man nicht aus der Übung kommt, ging es am Aschermittwoch gleich weiter. Man traf sich in Leihgestern in der Gaststätte zum Löwen beim Philipp. Das Heringsessen an diesem Tag hat mittlerweile schon eine lange Tradition bei den Landfrauen und ist sehr beliebt. Auch dürfen an diesem Tag die „Anhänge“ an dem Treffen teilnehmen, was auch in zahlreicher Form geschah. So war auch dies wieder ein gelungener Abend, der die Verantwortlichen dazu animiert, mit ihren Angeboten so weiter zu machen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerdi Bursik

von:  Gerdi Bursik

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Gerdi Bursik
957
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Kräuterfrauen
Kräuterführung in Laubach
Eine Kräuterführung der etwas anderen Art, erlebten die Landfrauen...
MORGENSTERN oder Bei Katharina & Martin zu Tisch
Unter diesem Motto findet am 9. Juni eine Abendveranstaltung des...

Weitere Beiträge aus der Region

Wolkenscheinwerfer
Abend nach dem Unwetter: Wunderbare Stimmungen
Am Abend nach dem schweren Unwetter wollte uns die Natur...
Der Rand des aufziehenden Unwetters bedeckt die Sonne
Donnerstag 22. Juni: Schlimmes Unwetter über dem Landkreis
Schon seit Tagen wurde von den Wetterdiensten davor gewarnt: "Es...
Wiesenstorchschnabel
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- Der Wiesenstorchenschnabel
Der Wiesenstorchenschnabel ist eine krautige, bis zu 80 cm hohe, blau...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.