Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

„Der Dschungel ruft!“

Gardetanz der Eight Stars
Gardetanz der Eight Stars
Heuchelheim | Heuchelheim – Rund 200 Besucher waren begeistert. Ganz im Zeichen des Dschungels stand der Kinder- und Familiennachmittag der Magic Stars Heuchelheim e. V. in der Kinzenbacher Mehrzweckhalle. Es war die erste große Veranstaltung in der jungen Geschichte des im letzten Herbst gegründeten Tanzvereins, dessen Repertoire vom Gardetanz über Showtanz bis hin zu Kindertänzen für die kleinsten Tänzerinnen und Tänzer reicht. Nach monatelangem Training konnten die vier Tanzgruppen der Magic Stars ihre neuen Tänze mit großem Erfolg darbieten. Pünktlich um 14:11 Uhr marschierte die Rasselbande, die Gruppe der drei bis sechsjährigen, in den „Dschungel“ ein und präsentierte sich in ihrer aktuellen Formation mit 14 Mädchen zu dem Titel „Tante Lucky aus Kentucky“. Die sechs bis zehnjährigen Crazy Kids orientierten sich mit ihrem Programmpunkt am Dschungelthema und zeigten einen Showtanz zur Melodie von Tarzan.
Einen besonderen Höhepunkt des Nachmittags bot der Besuch des Gießener Prinzenpaares Heiko II. und Christine II., das bei seiner Reise durch die Region in Kinzenbach Station machte. Mit seinem Hofstaat und Artilleriekorps
Mehr über...
zog es unter dem tosenden Beifall des Publikums in den Saal ein und wurde von der 1. Vorsitzenden der Magic Stars, Dr. Rita Beerboom und Katja Knoop, die zusammen durch das Programm führten, auf der Bühne begrüßt. Zum Verweilen des Prinzenpaares luden die Vorstellung der Crazy Kids sowie der Gardetanz der 10 – 13 jährigen Live Kids ein. Zu einem Melodienmedley verzauberten letztere in ihren neuen Kostümen das Publikum und durften ihr Können in Form einer Zugabe erneut unter Beweis stellen.
Was wäre ein Nachmittag im Dschungel ohne Dschungelprüfung. Als mutiger Kandidat betrat Prinz Heiko II. zum zweiten Mal die Bühne und stellte sich unter großem Beifall einer der vorbereiteten Aufgaben, die im Laufe des Nachmittags immer wieder für eine authentische Atmosphäre sorgten. Denn nicht nur zuschauen sondern auch mitmachen und Spaß haben sollten die Besucher der Veranstaltung der Magic Stars. Insbesondere für die Kinder hieß es zwischen den Programmpunkten immer wieder Bühne frei zum Tanzen und Toben. Trainerin Petra Steinmüller lud die Kinder außerdem zu einer Löwenjagd ein.
Als ihre Gäste begrüßten die Magic Stars zudem die Wilhelmsträßer Lausbuben. Mit selbstgetexteten Liedbeiträgen rund um die Schule begeisterte der vor allem von den Heuchelheimer Schülern geschätzte Edmund Hornitscheck das Publikum. Begleitet wurde er dabei von seinem Sohn Marcel, einem talentierten jungen Musiker, am Akkordeon. Des Weiteren waren die Lollipops aus Atzbach zu Gast mit einer tänzerischen Darbietung. Den krönenden Abschluss der Veranstaltung bildeten die Eight Stars, die Gruppe der ältesten Magic Stars (ab 13 Jahre) mit einem gelungenen Gardetanz, der zahlreiche Übungsstunden und tänzerisches Können erforderte.

Weitere Informationen über die Magic Stars und ihre Auftritte in der aktuellen Fastnachts-Kampagne können im Internet über die Seite www.magic-stars-heuchelheim.de abgerufen werden.

Gardetanz der Eight Stars
Gardetanz der Eight Stars 
3-6 jährige Rasselbande
3-6 jährige Rasselbande 
Gießener Prinzenpaar
Gießener Prinzenpaar 
Dschungelprüfung
Dschungelprüfung 
Showtanz der Live Kids
Showtanz der Live Kids 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Tanzshow „Nacht der heißen Rhythmen“ in Butzbach
Zum ersten Mal veranstaltet der Tanz-Sport-Club Butzbach am 01....
Das Dach unter der Lupe. Wenn schon energetisch sanieren, dann aber richtig !
Die richtige energetische Dach-Sanierung von innen / außen -Luftdichtheit als wichtige Voraussetzung- Ein Vortrag im HENEF von Dipl. Ing. M. Großekathöfer, Schwetzingen.
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 23. November 2016 um 19:00 Uhr....
Vortrag von Dr. med. Cora Albach in Heuchelheim am 20.09.2016
Vortrag "Umweltgifte und chronische Krankheiten - Entgiftung des Körpers als Weg zu mehr Gesundheit" von Dr. med. Cora Albach am 20.09. in Heuchelheim
Wir sind heutzutage einer Vielzahl von Schadstoffen aus der Umwelt...
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
Filmvorführung in Anwesenheit des investigativen Schweizer Filmemachers Matthias Hancke
Filmvorführung über Klimaexperimente am Himmel am 18.02. in Heuchelheim in Anwesenheit des Filmemachers
OVERCAST (www.overcastthemovie.com) ist ein bahnbrechender...
Martinsmarkt in Heuchelheim
Martinsmarkt 2016 in Heuchelheim
Der Martinsmarkt 2016 in Heuchelheim fand am 06.11.2016 wieder rund...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tanja Balser

von:  Tanja Balser

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Tanja Balser
156
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Projektkinder machen Pause
Vom Ei zum Huhn - Kindergarten Rappelkiste bekommt tierischen Nachwuchs
Heuchelheim – Anfang März startet die Rappelkiste ein neues Projekt...
Eine sinnvolle Beschäftigung für Hunde – ZOS
Meine Bekannte hat mich kürzlich eingeladen, sie auf den Hundeplatz...

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...
Der Monte Baldo noch mit Schnee
Im Februar am Gardasee
Blauer Himmel, kaum Autos auf der Straße und wenig Menschen...
Auch in der Lahnaue sind die Störche zurück
Bei unserer üblichen Walkingtour oberhalb von Atzbach haben wir zwei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.