Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Bandit möchte endlich glücklich sein!

neugieriger Hundebub, Aufnahme im spanischen Tierheim in Roquetas de Mar.
neugieriger Hundebub, Aufnahme im spanischen Tierheim in Roquetas de Mar.
Heuchelheim | Bandit ist ein kleiner Mischlingsrüde von ca. 12 Monaten und etwa 35 cm groß. Er war mit einem dünnen Strick nachts am Tor des Tierheimes in Roquetas angebunden worden. Bis zum Morgen hatte er sich fast aufgehängt. Anhand der vielen kleinen Verletzungen und den deutlichen Spuren eines engen, verrosteten Kettenhalsbandes hatte er sicherlich kein gutes Zuhause. Er war in einem schlechten Ernährungs- und Pflegezustand, voller Schmutz und unzähligen Zecken. Im Tierheim wurde er liebevoll umsorgt und erholte sich schnell. Nachdem nun alle notwendigen tierärztlichen Maßnahmen beendet sind, darf das Männlein ausreisen und wird am Freitag, den 8. Januar in Heuchelheim ankommen. Bandit hat ein aufgeschlossenes und keckes Wesen. Er ist ein lustiger Hundebub, der alle Annehmlichkeiten des Lebens genießt. Gutes Futter, viele Streicheleinheiten, rundherum verwöhnt werden, das ist sein und unser Wunsch. Wer möchte das erfüllen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf und bitten um Kontaktaufnahme unter 0641/65960. www.tieroase-heuchelheim.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Niemand will Hündin Maya! Oder vielleicht doch? - Glücklich vermittelt
** Maya hat inzwischen ein wunderbares Zuhause gefunden. ** Maya...
Herz zu verschenken
Hier möchte ich mal wieder auf ein Seelchen aufmerksam machen, das...
BO sucht eine geduldige Familie die Ihm ein sicheres Zuhause geben kann.
Das ist BO! Bo ist ein im Januar 2016 auf Kreta geborener,...
Kleine Teresa möchte in ein eigenes Zuhause ziehen!
Teresa, die auf ihrer Pflegestelle liebevoll "Motte" gerufen wird ist...
Kretische Straßenhündin Honey verliert nach 3 Jahren ihre Familie und sucht jetzt ein neues Zuhause!
Hallo ich heiße Honey bin 3 1/2 Jahre alt, kastriert, habe eine...
KANGAL - KARABASH - KAUKI
KANGAL – KARABASH – KAUKI Der Kangal, auch Karabash – Schwarzkopf...
SPENDENAUFRUF - NOTFÄ(E)LLE IM TIERHEIM GIESSEN
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt - nie war uns...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
35.401
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 05.03.2010 um 13:53 Uhr
Unser Witzbold und Dauerschmuser Bandit wohnt inzwischen bei einem lieben Ehepaar in Giessen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
35.401
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...
Fifikus Mario!
Mario zaubert ein Lächeln ins Gesicht! Mit seinem lustigen Vorbiss...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Platz 1 - Gewitter über dem Edersee (68 Stimmen)
Die 26 Wettbewerbsbilder zeigen die ganze Bandbreite der DLRG-Arbeit - Die Sieger im Fotwettbewerb des DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2017
Nidda | Nun stehen die Sieger fest! Und sie zeigen die ganze...
Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gewitterwolke vom Sonntag Nachmittag
Sonntag 22. April 2018: Unwetter im Raum Biebertal
Ein kurzes heftiges Gewitter mit Starkregen, Hagel und schweren...
Jahreshauptversammlung Landfrauenverein Lahntal/Heuchelheim
Am 10.04.2018 fand die Jahreshauptversammlung des Landfrauenvereins...
Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.