Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Die Salzböde im Winter

Der Winter hat Einzug gehalten.
Der Winter hat Einzug gehalten.

Mehr über

Winter (593)Salzböde (8)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Puderzuckermorgen
Meine Augen wollen einfach wach werden. Der Rest will lieber liegen...
Spieglein, Spieglein an der Wand, hier ist die Christel aus dem Allgäuer Land
Das Wetter und die Lichtverhältnisse sorgten für fantastische und...
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Man ist die dick man
Meisen
Hauptsächlich kann man in diesem Winter Meisen beobachten. Viele Blau...
Frohes neues Jahr 2017
Heute morgen um 6 Uhr war ich Fotos machen im Winterwunderland . In Hand Nachtaufnahme bei -5 Grad.
Schnappschuss im Autospiegel
Auf gehts
Impressionen eines Sonnenuntergangs
Am Wochenende hat es mich seit sehr langer Zeit wieder mal aufs Feld...

Kommentare zum Beitrag

Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 19.12.2009 um 20:11 Uhr
friere direkt beim Ansehen... ein schönes Foto
Alexandra Redhardt
58
Alexandra Redhardt aus Staufenberg schrieb am 19.12.2009 um 22:06 Uhr
Ja, so sieht es da derzeit aus! Danke für das Foto!
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 19.12.2009 um 23:06 Uhr
Ja ein sehr schönes Bildnis. Morgen ist das Flüsschen vielleicht schon zugefroren.
Ilse Toth
34.042
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.12.2009 um 23:10 Uhr
Ein wunderschönes Winterbild!
Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 20.12.2009 um 11:29 Uhr
Werner, ein schönes gutes Photo.
Ilse Toth
34.042
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.12.2009 um 16:54 Uhr
Dort kann fast immer Rehe beobachten.
Es ist wunderschön dort. Wer Ruhe sucht, findet sie dort, man begegnet kaum Menschen.
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 21.12.2009 um 12:41 Uhr
Ja, das ist eine sehr schöne Landschaft dort, aber ich bin eher zwische Frühjahr und Herbst dort unterwegs, offensichtlich lohnt sich auch ein Ausflug im knackigen Winter dorthin.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.413
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Parkplatz beim Sportplatz mit Hinweisschild
Guck ins Loch – Fotos von dem Steinbruch bei Braunfels-Altenkirchen
Bürgerreporter Bernd Zeun hat in seinem Bericht vom 06.10.2016 den...
Kampagneorden
Heuchelheimer Fassenachtszug 2017
HIer einige Impressionen vom Heuchelheimer Fassenachtszug 2017, bei...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Basstölpel auf Helgoland
Der Basstölpel ist ein Ruderfüßer und gehört zur Familie der Tölpel....
Blaumeise mit Nachschub für die Kleinen

Weitere Beiträge aus der Region

Kleiner Wicht auf Wohnungssuche!
Der kleine Yorkshireterrier ist fünf Jahre alt. Er lebt momentan mit...
Hundeopi sucht letztes Zuhause!
Miniyorkshireterrier Rudi ist ein "Eigenbrödler"! Er geht nicht gerne...
Heuchelheimer Chöre unter Leitung von Kurt Stiem
"Musik liegt in der Luft": Heuchelheimer Chöre "Singen im Grünen"
Die Kinzenbacher und Heuchelheimer Gesangvereine veranstalten seit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.