Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Die Salzböde im Winter

Der Winter hat Einzug gehalten.
Der Winter hat Einzug gehalten.

Mehr über

Winter (561)Salzböde (8)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Puderzuckermorgen
Meine Augen wollen einfach wach werden. Der Rest will lieber liegen...
Herbst trifft Winter-08.11.2016, Grünberg-Stangenrod -nach einem Gewitter-Schneeschauer am Nachmittag
Übung macht den Meister. Deshalb wird auf dieser Freizeit das individuelle Können berücksichtigt. Bild: Paul Felgentreff / pixelio
Jugendförderung bietet Jugendlichen des Landkreises eine Winterfreizeit im österreichischen Wildschönau/Alpbach
Wer es schnell liebt, ist bei dieser Reise richtig. Die...
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Abendstimmung Zandvoort
Abendstimmung
Frost und kalte Nächte, da wachsen solche Eisformationen an der Salzböde, bei einer Fischtreppe so gesehen!
Frostige Zeiten an der Salzböde
Winter an der Nordsee/Zandvoort-Holland
Winter Nordsee

Kommentare zum Beitrag

Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 19.12.2009 um 20:11 Uhr
friere direkt beim Ansehen... ein schönes Foto
Alexandra Redhardt
58
Alexandra Redhardt aus Staufenberg schrieb am 19.12.2009 um 22:06 Uhr
Ja, so sieht es da derzeit aus! Danke für das Foto!
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 19.12.2009 um 23:06 Uhr
Ja ein sehr schönes Bildnis. Morgen ist das Flüsschen vielleicht schon zugefroren.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.12.2009 um 23:10 Uhr
Ein wunderschönes Winterbild!
Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 20.12.2009 um 11:29 Uhr
Werner, ein schönes gutes Photo.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.12.2009 um 16:54 Uhr
Dort kann fast immer Rehe beobachten.
Es ist wunderschön dort. Wer Ruhe sucht, findet sie dort, man begegnet kaum Menschen.
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 21.12.2009 um 12:41 Uhr
Ja, das ist eine sehr schöne Landschaft dort, aber ich bin eher zwische Frühjahr und Herbst dort unterwegs, offensichtlich lohnt sich auch ein Ausflug im knackigen Winter dorthin.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.355
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Krippenweg in Ober-Bessingen
Krippenweg 2016 in Ober-Bessingen
Im Licher Stadtteil Ober-Bessingen wurde am 27.11.2016 der Krippenweg...
Rathaus
Marburg b(u)y Night - 2016
Die 11. Auflage von Marburg b(u)y Night fand am 25.11.2016 statt....

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rotkehlchen
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...

Weitere Beiträge aus der Region

Tür Nummer 9 im Adventkalender 2016
Lied im Advent Immer ein Lichtlein mehr im Kranz, den wir...
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Salzteigkunst kann Jahrzehnte überleben
Adventkalendertür Nummer 8
Heute habe ich eine Bastelanleitung für euch. Mit Salzteig kann man...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.