Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg

Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg
Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg
Heuchelheim | An drei Advent-Wochenenden findet auf der Ronneburg ein historischer Weihnachtsmarkt statt.

In diesem Jahr bleiben noch der 5. und 6. Dezember und der 12. und 13. Dezember für einen Besuch.

Die Ronneburg liegt ungefähr eine Autostunde von Gießen entfernt in der Nähe von Büdingen.

Über die Autobahn A 45 ist die Burg gut zu erreichen.

In der Nähe der Ronneburg angekommen, stellt man das Auto auf einer großen Wiese ab (Parkgebühr 1 Euro). Vom Parkplatz sind es noch ca. 10 Fußminuten bis zur Burg.

Die Eintrittspreise sind gestaffelt. Erwachsene zahlen 4,50 Euro.

Auf dem Gelände vor der Burg, im Burghof und im Inneren der Burg findet man sehr viele Stände, die für jeden Geschmack etwas haben.

Dieser Weihnachtsmarkt unterscheidet sich wohltuend von vielen anderen Weihnachtsmärkten, die der Verfasser bis jetzt gesehen hat.

Trotz des großen Besucheransturms war es im Außenbereich angenehm zu bummeln.

Im Inneren der Burg war es zwangsläufig etwas eng.

Für Speis und Trank ist bei dieser Veranstaltung bestens gesorgt.

Besonders schön ist es, wenn man zur Dämmerung auf dem Weihnachtsmarkt sein kann.

Falls man sich für diesen Zeitpunkt entscheidet, wäre für den Rückweg zum Auto auf dem großen Parkplatz eine kleine Taschenlampe nicht verkehrt, da der Parkplatz nicht ausgeleuchtet ist.

Weitere Informationen zu den einzelnen Ständen und Veranstaltungen findet man im Internet unter

www.burg-ronneburg.de.

Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg
Historischer... 
Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg
Historischer... 
Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg
Historischer... 
Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg
Historischer... 
Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg 1
Historischer... 
Historischer Weihnachtsmarkt auf der Ronneburg
Historischer... 

Mehr über

Ronneburg (5)Historischer Weihnachtsmarkt 2009 (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 30.11.2009 um 23:01 Uhr
Schön wo sie uns überall mit hinnehmen, Danke
Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 30.11.2009 um 23:14 Uhr
Schöne Impressionen.
Annick Sommer
4.009
Annick Sommer aus Linden schrieb am 01.12.2009 um 08:31 Uhr
Solche stilvolle, historische (Weihnachts-) Märkte liebe ich. Die Bilder machen richtig neugierig! :-) ...Danke für diesen schönen Ausflugstipp!
Simone Linne
5.040
Simone Linne aus Gießen schrieb am 01.12.2009 um 11:05 Uhr
Schöne Bilder - und dann auch noch den Service der Anfahrstbeschreibung - Danke!
Ilse Toth
34.043
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 01.12.2009 um 18:54 Uhr
Der Giessener Weihnachtsmarkt lädt ja nicht gerade zum Verweilen ein.
Dieses Ausflugsziel scheint lohnenswert. Danke für den Tipp.
Annick Sommer
4.009
Annick Sommer aus Linden schrieb am 01.12.2009 um 19:03 Uhr
Ja, Ilse, da gebe ich Dir Recht! Gestern Abend war ich vom Weihnachtsmarkt richtig enttäuscht...
ich hatte mir alles viel gemütlicher vorgestellt! Was ist mit Gießen los???
Hugo Gerhardt
6.689
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 03.12.2009 um 15:08 Uhr
Ich war in Wiesbaden, dort ist rund um die Marktkirche auch einen recht ansprechenden Weihnachtsmarkt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Gruber

von:  Werner Gruber

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Werner Gruber
2.413
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Parkplatz beim Sportplatz mit Hinweisschild
Guck ins Loch – Fotos von dem Steinbruch bei Braunfels-Altenkirchen
Bürgerreporter Bernd Zeun hat in seinem Bericht vom 06.10.2016 den...
Kampagneorden
Heuchelheimer Fassenachtszug 2017
HIer einige Impressionen vom Heuchelheimer Fassenachtszug 2017, bei...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wasserspiegelungen
Abendstimmung an den Heuchelheimer Seen
Basstölpel auf Helgoland
Der Basstölpel ist ein Ruderfüßer und gehört zur Familie der Tölpel....

Weitere Beiträge aus der Region

Kleiner Wicht auf Wohnungssuche!
Der kleine Yorkshireterrier ist fünf Jahre alt. Er lebt momentan mit...
Hundeopi sucht letztes Zuhause!
Miniyorkshireterrier Rudi ist ein "Eigenbrödler"! Er geht nicht gerne...
Heuchelheimer Chöre unter Leitung von Kurt Stiem
"Musik liegt in der Luft": Heuchelheimer Chöre "Singen im Grünen"
Die Kinzenbacher und Heuchelheimer Gesangvereine veranstalten seit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.