Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Heuchelheimer Rettungsschwimmer schwammen beim Nachtschwimmen in Aßlar bis zur Erschöpfung

die erfolgreichen Heuchelheimer Rettungsschwimmer
die erfolgreichen Heuchelheimer Rettungsschwimmer
Heuchelheim | Die Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortgsruppe Heuchelheim nahm mit einer kleinen Mannschaft an dem Nachtschwimmwettkampf der DLRG OG Aßlar in der Lagune Aßlar teil.
Das Ziel des Nachtschwimmens war es in den 12 Stunden möglichst viele Bahnen zu schwimmen. Die Ortsgruppe stellte Schwimmer aus der Wettkampf- und aus der Freizeitgruppe.
Unter der Leitung des neuen Trainers Kristian Arnold schwamm das Heuchelheimer Team die beachtliche Strecke von 35,3 km (oder einfacher gesagt 1.412 Bahnen in einem 25m Becken) und belegte damit leider nur knapp den 4. Platz. Aufgrund der kleinen Gruppe war leider keine Wiederholung des Vorjahreserfolges möglich. So hatte man bei den ersten drei Veranstaltungen des Nachtschwimmens immer den ersten Platz belegt.
Die teilnehmenden Schwimmer der DLRG OG Heuchelheim zeigten sich dennoch mit der Leistung zufrieden und streben in den nächsten Jahren bei den Nachtschwimmwettkämpfen wieder einen Platz auf dem Siegertreppchen an.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Luftbild unseres Vereinsheimes nach dem Brand
Großbrand in unserem Vereinsheim
Am vergangenen Samstag (07.01.2016) hat es in unseren Vereinsheim...
Sommerfest von Tänzern und Rettungsschwimmern
DLRG Kreisgruppe Gießen und Rot-Weiß-Club Gießen luden zum zweiten...
Bei der Sanierung
Alles neu… - Sanierung des Lollarer Hallenbadbeckens erfolgreich abgeschlossen
(kk) Alles neu… Diese Devise galt auch für die eifrigen Handwerker...
Das Veranstaltungsplakat zum dritten Gießener 24-Stunden-Schwimmen, veranstaltet von der DLRG-Kreisgruppe Gießen
DLRG Gießen lädt am 15./16. Oktober wieder Alle zum Mitschwimmen ein
Drittes Gießener 24-Stunden-Schwimmen im Westbad – Auch 2016...
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
Ringallee flüstert mit Körper und Geist
Man lässt die Kleider liegen und steht bloß mit einem Handtuch...
Flüchtlinge lernen Schwimmen beim TV07
Sieben jungen Männer und eine Frau aus Eritrea, die in der...

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 29.11.2009 um 13:55 Uhr
Lieber Herr Schnitker,
das Foto ist ziemlich dunkel geraten. Gibt es vielleicht noch ein anderes?
Sven Schnitker
142
Sven Schnitker aus Heuchelheim schrieb am 29.11.2009 um 21:18 Uhr
ich suche mal nach...
Dieter Schulz
522
Dieter Schulz aus Gießen schrieb am 06.12.2009 um 19:11 Uhr
Hallo Sven,
such einmal schön ..............................
LG D.S.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sven Schnitker

von:  Sven Schnitker

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Sven Schnitker
142
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Personen von links: Christopher Rinn (Firma Rinn XI.), Kristian Arnold (Leiter des Wettkampfteams), Sven Schnitker (1. Vorsitzender der DLRG OG Heuchelheim) und Dörte Gast (Raumausstattung Gast) auf dem neuen Steg der DLRG OG Heuchelheim Bild: Henkelmann
Heimische Firmen unterstützen DLRG OG Heuchelheim bei Stegbau
Mitglieder des Jugendvorstandes und der DLRG Wettkampfgruppe bauten...
Das Bild zeigt von links: Ole Gast, Lorenz Rinn, Leon Gast, Thorsten Platt, Kristian Arnold und Christian Launspach Bild: M. Henkelmann
DLRG OG Heuchelheim war erfolgreich bei Freigewässerwettkampf in Lippstadt
DLRG OG Heuchelheim war mit zwei Mannschaften bei dem...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Teilnehmer der AK10 - AKOffen
Spannende Titelkämpfe bei den Vereinsmeisterschaften der DLRG OG Lich
Gelungene Einleitung des Wettkampfjahres 2017 der DLRG OG Lich. 48...
Jahreshauptversammlung 2017 der DLRG-Ortsgruppe Lollar
Die Mitglieder der DLRG OG Lollar e. V. werden hiermit zur...

Weitere Beiträge aus der Region

Einladung zu einem Gottesdienst mit Hunden!
Zwei ehemalige Schützlinge der Tieroase Heuchelheim wurden zu...
Das Schmusekätzchen Anastasia!
Leonardo da Vinci sagt: "Die Katze ist ein Meisterwerk der Natur"!...
Menschenfreund Kater Denzel!
Katzenliebhaber wissen, was schon R. M. Rilke sagte: "Das Leben und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.