Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

55. Heuchelheimer Ortsverein gegründet

Heuchelheim | MAGIC STARS HEUCHELHEIM gegründet

Am 23.Sept. wurde in Heuchelheim der 55. Verein gegründet.
Seit anderthalb Jahren treffen sich tanzinteressierte Kinder und Jugendliche regelmäßig einmal in der Woche, um die verschiedensten Tänze – vom Gardetanz,, Showtanz bis hin zu den einfachsten Kindertänzen – einzustudieren.
Nun beschlossen die 7 Gründungsmitglieder, dem ganzen ein Dach über den Kopf zu geben und so entstand in Anwesenheit des künftigen Bürgermeisters der Gemeinde Herrn Lars Burkhard Steinz der Verein „ MAGIC STARS HEUCHELHEIM „.
Der Verein besteht z. Zt. aus vier Gruppen:
Die Rasselbande von 3- 6 Jahren
Die Crazy Kids von 6-10 Jahren
Die Live Kids 10 – 13 Jahren
Die Eight Stars ab 13 Jahren aufwärts
Am Gründungsabend unkte man schon von einer Erwachsentanzgruppe.
Der neu entstandene Vorstand besteht aus
1. Vorsitzende Dr. Rita Beerboom
2. Vorsitzende Saskia Steinmüller
Kassenwartin Kerstin Enenkel
Schriftführerin Tanja Prötz
Pressewartin Tanja Balser


Bild von links
Kerstin Enenkel, Tanja Prötz, Dr. Rita Beerboom, Saskia Steinmüller, Lars Burkhard Steinz. Es fehlt Tanja Balser

Nähere Infos über den Verein können sie in Kürze über die Homepage Magic-Stars-Heuchelheim.de.vu einholen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Tanzshow „Nacht der heißen Rhythmen“ in Butzbach
Zum ersten Mal veranstaltet der Tanz-Sport-Club Butzbach am 01....
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
Bauchtanz - Orientalischer Tanz: Choreographie mit zwei Schleierfächern - Rot Weiß Club Gießen: " Moon Trance" eine ausdrucksvolle Choreographie
Der Tanz mit den Schleierfächern ist eine Fusion zwischen...
klassisch orientalischer Tanz
orientalisch indische Tanzshow Taal and Tarab
Vor ausverkauftem Haus verwandelte sich das Bürgerhaus Wieseck am...
Modern Voices mit Andreas Stein
Wintergala im Winterwald
Mit dem Titel „Wintergala“ hatte der gemischte Chor „Modern Voices“...
Tanzen: Neuer Gesellschaftstanz-Workshop des Rot-Weiß-Clubs Gießen startet am 23. September
Aktiv in den Herbst mit Langsamem Walzer, Tango, Quickstep, Rumba,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Enenkel

von:  Kerstin Enenkel

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Kerstin Enenkel
29
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eight Stars
Magic Stars lassen die Welt tanzen
Magic Stars ließ die Weltkugel tanzen !! Am vergangenen Wochenende...
Magic Stars lassen die Welt tanzen

Weitere Beiträge aus der Region

v.links Jutta Skroch, Walter Döring, Peter Herold, Tara Bornschein, Iris Reuter, Jörg Jungbluth, Irmtraut Gottschald, Klaus Viehmann, Birgit Hofmann-Scharf und Andrea Mey
Treffen der Bürgerreporter zum gemeinsamen Frühstück
Ein gemeinsamer Termin war gefunden und das Teffen konnte...
"Brennender" Abendhimmel gestern
Der gestrige Tag verlief nahezu durchgehend trübe und windig. Ab und...
Einladung zu einem Gottesdienst mit Hunden!
Zwei ehemalige Schützlinge der Tieroase Heuchelheim wurden zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.