Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Beagle Bea wartet auf Adoption!

Alle Welpen vermittelt- und wo ist Beas Familie?
Alle Welpen vermittelt- und wo ist Beas Familie?
Heuchelheim | Bea ist übrig! All ihre süßen Kinder haben ein Zuhause gefunden. Es muß doch irgendwo eine nette Familie geben, die auch Interesse an der liebenswerten Hundemama hat? Sie ist eine bescheidene Hündin, die mit allem zufrieden ist. Sie freut sich über Streicheleinheiten, die sie sehr genießt. Ihren Futternapf liebt sie- Bea ist kein Kostverächter. Sie ist verträglich mit allen Hunden, geht brav an der Leine und fährt gerne im Auto mit. Sie hat ihre Welpen gut aufgezogen und die kleinen Racker auf das Leben vorbereitet. Sie war eine tolle Hundemama! Doch nun möchte sie endlich auch im Mittelpunkt stehen. Und verdient hat sie das allemal! Wir suchen für die hübsche Mama eine Familie, gerne mit Kindern, die ausreichend Zeit haben, einen Beagle zu beschäftigen. Wir werden sie kastriert abgeben, sodass sie gut zu einem netten Rüden vermittelt werden kann.
www.tieroase-heuchelheim.de, Tel. 0641/65960

Alle Welpen vermittelt- und wo ist Beas Familie?
Alle Welpen vermittelt-... 
Anlehnungsbedürftig und verschmust!
Anlehnungsbedürftig und... 
Träumen!
Träumen! 

Mehr über

Beaglehündin sucht Zuhause (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

15
Andrea Biener aus Heuchelheim schrieb am 12.09.2009 um 11:51 Uhr
Dabei sieht sie so süß aus und ist wirklich sehr,sehr lieb.
Ilse Toth
33.292
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.09.2009 um 13:33 Uhr
Tierschützer sind geborene Optimisten!
15
Andrea Biener aus Heuchelheim schrieb am 12.09.2009 um 14:07 Uhr
Ohne Optimismus brauchen wir diese Arbeit gar nicht machen.Ich hoffe Bea bekommt auch noch sehr schnell einen Platz wo sie sich richtig wohlfühlen kann.Sie hat es sich verdient.
Ilse Toth
33.292
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.09.2009 um 14:24 Uhr
Schon ihr Name soll ihr Glück bringen. Beatrice, genannt Bea, heißt meine liebe Freundin, die Tierschutz auf Mallorca macht!
Biggi Matz
71
Biggi Matz aus Langgöns schrieb am 19.09.2009 um 03:26 Uhr
Bea hat ein gutes zuhause gefunden.
Alles gute weiterhin meine Süsse,
viel Spass in deiner neuen Familie.
Ilse Toth
33.292
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 19.09.2009 um 10:37 Uhr
Hallo, liebe Biggi, Du hast einen großen Teil dazu beitragen, dass Bea ein fröhlicher Hund geworden ist, der spielt und tobt wie ein Welpe.
Danke für Deine liebevolle Pflege der Tierschutzhunde!
Der süßen Bea wünschen wir alle nur noch Glück in ihrem Leben.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.292
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Perla ist traumatisiert.
Alles verloren!
Perla schlich geduckt und verstört durch die Strassen. Sie war völlig...
Shaya lebt auf großem Fuß!
Die Mama von Shaya ist ein Kartäuser- und der Herr Papa ein British...

Veröffentlicht in der Gruppe

Hund - Katze - Maus

Hund - Katze - Maus
Mitglieder: 44
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
In einem "Miezhaus!"
"HM! Kommt da Jemand?"
Hallooo, jemand da unten?
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Gemütlich........
Adventnachmittag bei den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
Nachdem Ende November ein Gesundheitsvortrag mit Herrn Dr. Noeske auf...
Die Bäckerinnen und Bäcker
Plätzchen backen mit den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim im Rahmen der Aktion „Heiße Tipps für kalte Tage 2016“
Es ist eine schöne Sache, dass in Heuchelheim nicht nur im Sommer die...
Vor der Abfahrt aufs Kitzsteinhorn
Jubiläumsfahrt der Heuchelheimer Skifreunde nach Kaprun
Liebe Gewohnheiten und Traditionen sollte man pflegen. So halten es...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.