Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Bernhardt, der kleine Kämpfer!

Heuchelheim | Vor zwei Monaten nahmen wir Bernhardt in unsere Obhut, um ihm ein schönes Zuhause zu suchen. Kurz, nachdem ihn liebe Menschen adoptierten, wurde er sehr krank. Der Tierarzt der Familie wollte ihn einschläfern. Das jedoch ließen wir nicht zu , nahmen ihn wieder zurück und gaben ihn zu unserer Tierärztin in Behandlung.Eine schwere Zeit begann. Der kleine Kerl hatte eine schwere Lungen- und Hirnhautentzündung. Die roten Blutkörperchen waren lebensbedrohlich gesunken- kurz, der Welpe war dem Tod nahe. Unsere Tierärztin nahm in stationär auf. Bernhardt wollte leben und entwickelte einen unglaublich Kampfgeist. Brav ließ er alle Behandlungen über sich ergehen und schluckte seine Medizin. Eine Zeit zwischen Hoffen und Bangen begann. Das fast Unglaubliche geschah, das tapfere Männlein gewann den Kampf und ist wieder bei seinen Pflegeeltern in Hüttenberg.
Zurückbehalten hat er eine leichte Behinderung beim Laufen. Für Sekunden kann er seine vier Füßchen nicht richtig koordinieren und wackelt ein wenig. Aber er ist ein so fröhliches Hundchen, so glücklich, wenn er in der Sonne liegt, wenn man ihn "beschmust" und mit ihm spielt. Tapfer geht er mit den anderen Hunden spazieren. Er nimmt voller Neugierde am Tagesgeschehen teil.
Nun suchen wir für Bernhardt eine super liebe und verständnisvolle Familie. Der kleine Kerl hat es so verdient, ein schönes Zuhause zu bekommen.
Wer gibt dem tapferen Kämpfer eine Chance? www.tieroase-heuchelheim.de, Tel. 0641/65960

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Hund hat im Leben ein einziges Ziel, sein Herz zu verschenken
So sagt man. Und genau das ist der größte Wunsch von Balu. Balu...
Tierschutz aktuell: Chihuahua Rüde Jonny sucht gutes neues Zuhause
Jonny Jonny ist ein sechsjähriger, für seine Rasse recht großer...

Kommentare zum Beitrag

Gabriele Frank-Kucera
1.938
Gabriele Frank-Kucera aus Gießen schrieb am 21.08.2009 um 19:05 Uhr
Was hat der Kleine für schöne Augen.
Ilse Toth
34.886
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 21.08.2009 um 20:07 Uhr
Er hat grüne Augen- fast wie eine Katze!
Ein Herr hat angerufen, der es in der GZ gelesen hat. Und wieder einmal heißt es: Daumen drücken!
Ilse Toth
34.886
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 03.09.2009 um 19:04 Uhr
Hurra, danke liebe GZ, Bernhard hat ein wunderschönes Zuhause gefunden, wo er mit Sicherheit ein Hundeleben lang bestens betreut wird!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
34.886
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Er springt sofort ins Herz!
Der junge Rüde Smart ist ein heardbreaker! Wer den kleinen Charmeur...
Maintower zu Gast bei der Tieroase Heuchelheim!
Heute war wieder einmal das nette Team von Maintower zu Gast bei der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Hund - Katze - Maus

Hund - Katze - Maus
Mitglieder: 44
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"Lass mich endlich rein!"
"Pussyness as usual!"
Seit vielen Jahren bin ich unterwegs um unsere geliebten...
Darf ich hier bleiben?
Ein bequemes Plätzchen für ein Kätzchen
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Er springt sofort ins Herz!
Der junge Rüde Smart ist ein heardbreaker! Wer den kleinen Charmeur...
Maintower zu Gast bei der Tieroase Heuchelheim!
Heute war wieder einmal das nette Team von Maintower zu Gast bei der...
Der Grünberger Weihnachtsmann hat eine E-Mail Anschrift
Vom 8. bis 10.12.2017 ist in Grünberg wieder Weihnachtsmarkt. Ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.