Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Zeltlager am Heuchelheimer Südsee oder DLRG Wachgänger auf Probe

Ferienspielkinder mit Betreuern an der Wachstation
Ferienspielkinder mit Betreuern an der Wachstation
Heuchelheim | Der Jugendvorstand der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Heuchelheim organisierte zum dritten Male ein Zeltlager für die Heuchelheimer Ferienspielkinder an der Wachstation am Heuchelheimer Südsee. 14 Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren nahmen an dieser Ferienspielaktion der DLRG OG Heuchelheim teil.
Zunächst wurde gemeinsam das Zelt aufgebaut, in dem die Kinder und Betreuer die Nacht verbrachten. Danach gingen die Jungen und Mädchen ihrer Lieblingsbeschäftigung nach: Mit Matten, Rettungsboards und Gurtrettern schwammen sie im See herum und durften diese dann als Wachgänger auch mal ausprobieren.
Eine Lagerolympiade wurde mit Spielen an Land und Wasser veranstaltet. Nach den Spielen stärkten sich alle mit herzhaften Speisen vom Grill.
Mitten in der Nacht brachen die Kinder dann zu einer Nachtwanderung mit Fackeln zum Dutenhofener See auf. In den frühen Morgenstunden des nächsten Tag stand dann bereits für die Kindern erneut ein aufregendes Programm bevor.
Nach dem Aufstehen und dem gemeinsamen Frühstück wurden T-Shirts gebatikt.
Auf dem Heuchelheimer Südsee wurden zahlreiche Wasserspiele mit den Rettungsboards durchführt. Hier war dann ein kleiner Testversuch als Wachgänger eingplant, den alle mit Bravour bestanden.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen mussten alle Kinder noch beim Abbauen und Aufräumen helfen, bevor sie am Nachmittag von ihren Eltern wieder abgeholt wurden.
Spannender kann also Wachdienst nicht sein!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Luftbild unseres Vereinsheimes nach dem Brand
Großbrand in unserem Vereinsheim
Am vergangenen Samstag (07.01.2016) hat es in unseren Vereinsheim...
Alexander Sack (l.), Karsten Göbel (2.v.r.) u. Ewald Born (r.) nahmen die Ehrungen vor - geehrt wurden: Gerhard Barwig (2.v.l.) für 60 Jahre, Stefanie Neumann u. Michael Rohnen (4.v.l.) für 40 Jahre und Christian Momberger (3.v.r.) f. langjähr. Verdienste
Wie weiter nach dem Vereinsheimbrand zentrales Thema
Bei DLRG Mitgliederversammlung Entwurf für Wiederaufbau präsentiert -...
Einige der Teilnehmer und Teamer der Ostereierei bei der kreativen Arbeit
Ostereierei
Ostereier-Färben der DLRG Jugend Gießen für die Jüngeren...
Das Dach unter der Lupe. Wenn schon energetisch sanieren, dann aber richtig !
Die richtige energetische Dach-Sanierung von innen / außen -Luftdichtheit als wichtige Voraussetzung- Ein Vortrag im HENEF von Dipl. Ing. M. Großekathöfer, Schwetzingen.
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 23. November 2016 um 19:00 Uhr....
Fenster & Rollläden: Energie sparen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen
Richtiges sanieren von Fenstern - Rollläden - Türen. -Energieeinsparungen, Einbruchhemmung verbessern, Komfort erhöhen-
Ein Vortrag im HENEF von Volker Bremer-Koch, Handwerksmeister...
Feuchte und Temperatur im Blick vermeidet Schimmel
Wohnraumschimmel - Ursachen - Erkennung - Beseitigung - Prophylaxe - Tipps – Ein Vortrag im HENEF von und mit Ralf Leutner, Reiskirchen
Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 14. Dezember 2016 um19:00...
Gießener DLRG Jugend 2017 wieder mit vielfältigem Jahresprogramm
Jugendversammlung der DLRG Gießen mit Rückblick, Nachwahl und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sven Schnitker

von:  Sven Schnitker

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Sven Schnitker
142
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Personen von links: Christopher Rinn (Firma Rinn XI.), Kristian Arnold (Leiter des Wettkampfteams), Sven Schnitker (1. Vorsitzender der DLRG OG Heuchelheim) und Dörte Gast (Raumausstattung Gast) auf dem neuen Steg der DLRG OG Heuchelheim Bild: Henkelmann
Heimische Firmen unterstützen DLRG OG Heuchelheim bei Stegbau
Mitglieder des Jugendvorstandes und der DLRG Wettkampfgruppe bauten...
Das Bild zeigt von links: Ole Gast, Lorenz Rinn, Leon Gast, Thorsten Platt, Kristian Arnold und Christian Launspach Bild: M. Henkelmann
DLRG OG Heuchelheim war erfolgreich bei Freigewässerwettkampf in Lippstadt
DLRG OG Heuchelheim war mit zwei Mannschaften bei dem...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Vorschulkinder mit den DLRG Rettungsschwimmern
DLRG startet wider ihr Präventionsprojekt
Es geht wieder los mit "Rudi" und "Nobbi" unterwegs in den...
Der alte und neue Bezirksvorstand: (v.l.) Willi Schmutzer, Holger Schwarzer, Max Habighorst, Christian Dickel, Thorsten Schnitker, Claus Protzer, Wolfgang Launspach, Dieter Olthoff
DLRG Bezirksvorstand um Bezirksleiter Claus Protzer wiedergewählt
Bezirkstagung hat umfangreiche Satzungsänderung beschlossen und zwei...

Weitere Beiträge aus der Region

Kleiner Wicht auf Wohnungssuche!
Der kleine Yorkshireterrier ist fünf Jahre alt. Er lebt momentan mit...
Hundeopi sucht letztes Zuhause!
Miniyorkshireterrier Rudi ist ein "Eigenbrödler"! Er geht nicht gerne...
Heuchelheimer Chöre unter Leitung von Kurt Stiem
"Musik liegt in der Luft": Heuchelheimer Chöre "Singen im Grünen"
Die Kinzenbacher und Heuchelheimer Gesangvereine veranstalten seit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.