Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Zwei Maikätzchen möchten sich in Ihr Herz schnurren!

Noch etwas skeptisch blicken sie in die Welt!
Noch etwas skeptisch blicken sie in die Welt!
Heuchelheim | Candy und Cara sind zwei rote Katzenmädchen mit wenig weiß. Dieses Farbspiel findet man meistens bei Katern. So könnte man diese beiden kleinen Schönheiten fast als "Rarität" bezeichnen. Eine Tierfreundin entdeckte neben ihrem Haus in einem Holzstoß zwei winzige Kätzchen. Sie beobachtete das Geschehen und sah, dass eine Katze regelmäßig zu den Babys kam. Sie fütterte die Katzenmama, die gierig das angebotene Fressen verschlang. Schon nach kurzer Zeit jedoch war die Mutterkatze verschwunden, ihre Kinder ließ sie zurück. Fast sah es so aus, als hätte sie ihren Nachwuchs in gute Hände gegeben. In diesem Ort ist ein Pflegeplatz der Tieroase. Birgit fing die kleinen Fauchis ein und holte sie ins Haus. Sie leistete die erste Zähmungsarbeit und brachte die Minimiezchen zu mir nach Heuchelheim. Inzwischen sind die zwei Mädels entwurmt, geimpft und die Ohren frei von Milben und Schmutz. Candy und Cara gehen brav auf die Katzentoilette und haben sich schnell an den Tagesablauf gewöhnt. Mit Kindern kommen sie gut aus. Wir möchten Sie gerne im Doppelpack vermitteln und suchen ein Zuhause in einer verkehrsberuhigten Zone, um späteren Freigang zu ermöglichen. Wer von uns eine Katze adoptiert verpflichtet sich, diese altersentsprechend kastrieren zu lassen. Jeder Katzenbesitzer muss dafür sorgen, dass kein Nachwuchs geboren wird, um dem Katzenelend Einhalt zu gebieten. Das ist aktiver Tierschutz! Wenn Sie die zwei Minis besuchen möchten, rufen Sie doch bitte an:
0641/65960, www.tieroase-heuchelheim.de

Noch etwas skeptisch blicken sie in die Welt!
Noch etwas skeptisch... 
Candy möchte nicht fotografiert werden.
Candy möchte nicht... 
Ich will doch gar nicht hoch hinaus!
Ich will doch gar nicht... 
Cara ist eine kleine Schönheit.
Cara ist eine kleine... 
Möchtest Du mich verwöhnen?
Möchtest Du mich... 
Gemeinsam sind wir stark!
Gemeinsam sind wir stark! 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Gabriele Frank-Kucera
1.938
Gabriele Frank-Kucera aus Gießen schrieb am 25.07.2009 um 19:34 Uhr
Da haben sie aber zwei süße Kätzchen. Ich wünsche ihnen ein schönes neues und liebevolles Zuhause.
Manuela Berglar
49
Manuela Berglar aus Heuchelheim schrieb am 25.07.2009 um 21:08 Uhr
Ihr werdet schon wieder tolle Eltern finden,denn bei so hübschen Minnis dürfte das für Euch kein Problem sein-davon bin ich überzeugt.
lg.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 25.07.2009 um 21:35 Uhr
Zwei Hübsche unter unzähligen liebenswerten Kätzchen, die aus Unvernunft der Katzenbesitzer geboren werden. Für alle ein gutes Zuhause zu finden ist schwer. Aber es wird schon gelingen.
Ilse Toth
33.270
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 04.08.2009 um 21:04 Uhr
Die beiden kleinen Schönheiten sind heute im Doppelpack in Ihr neues Zuhause gezogen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.270
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Hund - Katze - Maus

Hund - Katze - Maus
Mitglieder: 44
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hallooo, jemand da unten?
Der Tierschutzkalender 2017 von www.kreta-hunde.de
Es ist endlich soweit: unser erster vereinseigener Wandkalender ist...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Tür Nummer 9 im Adventkalender 2016
Lied im Advent Immer ein Lichtlein mehr im Kranz, den wir...
Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Salzteigkunst kann Jahrzehnte überleben
Adventkalendertür Nummer 8
Heute habe ich eine Bastelanleitung für euch. Mit Salzteig kann man...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.