Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Lahntal-Landfrauen feiern 40-Jähriges

Die Geehrten mit Frau Gontrum und Frau Viehmann
Die Geehrten mit Frau Gontrum und Frau Viehmann
Heuchelheim | An dem Ort der Gründung im Jahr 1969 in Lich in der Gaststätte Klosterwald, trafen sich am vergangenen Freitag die Mitglieder des Landfrauenvereins Lahntal.
Die 1. Vorsitzende Erika Viehmann begrüßte die zahlreich erschienenen Damen und gab einen kurzen Rückblick auf die Entstehung des heutigen Vereins „Lahntal“. Unser Verein hat zur Zeit 120 Mitglieder.
Das älteste Mitglied ist bereits 91 und das jüngste 35 Jahre alt.
Von den einst 23 Gründungsmitgliedern sind leider schon 9 verstorben. Unter den erschienen Damen waren auch 11 Gründungsmitglieder anwesend, 2 waren leider verhindert. Bei Kaffee und Kuchen wurde der zurückliegenden 40 Jahre gedacht. Obwohl 40 Jahre doch eigentlich bei den wenigsten Vereinen gefeiert wird, ließ die Bezirksvorsitzende Christel Gontrum es sich nicht nehmen, die Ehrung bei den Damen vorzunehmen. Sie überreichte ihnen neben einer Urkunde auch noch einen Blumengruß.
Die Gruppe „Spätzünder“ aus Lahnau half mit, den Nachmittag zu gestalten und sorgte mit ihren Mundartliedern für viel Spaß, regte aber auch zum Nachdenken an.
Für 40 Jahre geehrt wurden:
Gertrud Brückel, Hilde Germer, Emmi Hofmann, Waltraud Ihm, Erika Mandler, Else Rinn, Irmgard Schiffner, Lydia Trietsch, Waltraud Velten (über 30 Jahre im Vorstand), Erika Wagner, Margot Wallway sowie Irmgard Bopf und Hermine Schiffner in Abwesenheit.
Die Bilder zeigen die Geehrten mit der Bezirksvorsitzenden Christel Gontrum und der
1. Vorsitzenden des Vereins der Lahntal-Landfrauen Erika Viehmann.

Die Geehrten mit Frau Gontrum und Frau Viehmann
Die Geehrten mit Frau... 
Bei Geburtstagen gibt es auch Geschenke
Bei Geburtstagen gibt es... 
Frau Gontrum und Frau Viehmann mit Waltraud Velten
Frau Gontrum und Frau... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerdi Bursik

von:  Gerdi Bursik

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Gerdi Bursik
910
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
„Energie für den Tag – mit Verstand genießen“Ernährungsvortrag bei den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
In der vergangenen Woche stand ein Ernährungsvortrag mit der Diplom...
Einige der Kunstwerke
Landfrauen Lahntal/Heuchelheim basteln Bilder
Letzte Woche trafen sich die Damen in Heuchelheim in der Bastelkiste...

Weitere Beiträge aus der Region

Ein "Kind" der Strasse!
Und es gibt sie doch, die Schutzengel für Tiere. Die kleine Katze,...
Salzteigkunst kann Jahrzehnte überleben
Adventkalendertür Nummer 8
Heute habe ich eine Bastelanleitung für euch. Mit Salzteig kann man...
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.