Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Personal-Coaching: Zeitgemäße Beratungs- und Therapieform, oder "mehr"?

Heuchelheim | Bei dem Begriff „Coach“ handelt es sich unserem heutigen Verständnis nach um eine Ableitung des entsprechenden englischen Wortes für Kutsche.
Dieser Begriff beschreibt also ein Instrument, das es Menschen ermöglicht von einem Ort an einen anderen zu gelangen.
Coaching kann daher vor diesem Hintergrund auf der Meta-Ebene als Entwicklungsinstrument bezeichnet werden. In den letzten Jahren hielt der Begriff „Coaching“, als auch die damit einher gehende Tätigkeit in Unternehmen nahezu jeglicher Branchen Einzug. Zwischenzeitlich wird diese Form der psychologischen Einzel- oder Gruppenberatung immer mehr auch in privaten Themen als adäquates Mittel zur Zielerreichung genutzt.

So werden in professionellen Coachings Themen wie z.B.:

- Stressbewältigung
- Umsetzung von persönlichen Zielen
- Mediation / Konfliktmanagement
- Persönliche Standortbestimmung
- Coaching für Führungskräfte und Unternehmer
- Systemisch-analytische Beratung
- Systemisches Management in Unternehmen
- Anstehende (Führungs- oder berufliche) Probleme
- Persönliche Karrieregestaltung
- Präzisierung und Klarheit bei Entscheidungen
- Strategieentwicklung und -umsetzung

Mehr über...
erfolgreich bearbeitet und für den Coachee geklärt. Als Interessent an einem „personal-coaching“ suchen Sie ggfs. Antworten auf Fragen wie: „Ist ein Coaching das Richtige für mich?“ oder „Welcher Coach passt zu mir?“ Es ist Ihnen eminent wichtig sich vorweg eingehend zu informieren und sich einen Überblick über Coachs und deren Qualifikation zu verschaffen, deren angewandte Methoden und nicht zuletzt auch Referenzen zu evaluieren. Zugehörigkeiten zu Berufsverbänden können hier zudem das Profil eines Coachs positiv abrunden.

Erste entlehnte Verwendung des Begriffs „Coach“ fand man im Sport. Hier ist Trainer und Coach meist
in einer Person vereint. Der Trainer trainiert die sportlichen Fähigkeiten und verhilft durch physiologische Maßnahmen den Sportlern zu Höchstleistung; In der Funktion als Coach jedoch
hilft er den Sportlern neben körperlichen Höchstleistungen auch mental bzw. psychologisch als Begleiter, Motivator, Moderator, Sparringspartner, etc. zu ganzheitlicher Höchstleistung.

Während eines Coachings ist feststellbar, dass der Erfolg einer Coaching-Maßnahme durch das Zusammenwirken von drei Faktoren abhängt.
In der griechischen Philosophie werden diese drei Faktoren mit Ethos, Pathos und Logos bezeichnet.
Diese drei Faktoren sollten seitens des Coachs gepflegt und stets weiter ausgebildet werden.
Unter Ethos wird die Glaubwürdigkeit, das Vertrauen, das andere Personen in die Integrität und Kompetenz haben, verstanden. Pathos ist die Empathie. Es bedeutet, dass die Person emotional auf die Bedürfnisse des Anderen und das was er mitzuteilen versucht, eingestimmt ist.
Logos ist die Logik, das Ziel, der Vorschlag, die Argumentation und die Präsentation von Anliegen.

Einzelcoachings und Beratungen verlaufen nach einem präzisen und klar definierten Ablauf.
Hierdurch ist ergebnisorientiertes Arbeiten seitens des Coachs, bei zugleich individuellem und
Coachee zentriertem Vorgehen sichergestellt.



Der Ablauf eines Coachings (idealtypisch)


Kontaktphase:
Hauptaufgabe des Coachs ist es Rapport und
Empathie herzustellen.
Die Inhalte des sog. Pentimento müssen hier
bewusst berücksichtigt und eingesetzt werden.

Problem-Schilderung und Anliegenklärung:
In dieser Phase ist es wichtig die Elemente des
eigentlichen Problems zu identifizieren und dies
eindeutig und klar einzugrenzen.
Selten ist das geschilderte Problem das Anliegen.

Ziele – Auftragsklärung:
Das Ziel, bzw. der Auftrag wird eindeutig definiert
und gemeinsam formuliert. Der Coachingauftrag
wird in dieser Phase erteilt.

Lösungswege und Alternativen:
Dies ist die eigentliche Coachingphase, denn nach
der Auftragsklärung wird der Coach gemeinsam
mit dem Coachee die Vorgehensweise definieren,
welche nun sehr unterschiedlich aussehen kann.

Handlung – Evaluation:
Wie können nun die Erkenntnisse vom Coachee
umgesetzt werden? Der Coach nimmt hier die
Erfahrungen des Coachee auf und steht ihm auch
bei der Realisierung nächster Schritte zur Seite.

Abschluss:
Hier schildert der Coachee den Grad der
Zielerreichung. Es wird überprüft, ob das Coaching
zielführend gewesen ist und ob den Erwartungen
des Coachees entsprochen wurde.

 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kein Bedarf?
An einem einzigen Tag in der Tageszeitung: Falscher Bankbeamter,...
Dr. Jörg Bremer (links) und Dirk Oßwald (rechts) mit ihrer neuen Kollegin Mareike Müller. Bild: Kreisverwaltung Gießen
Gesundheitsamt begrüßt Sprachheilbeauftragte
Wer sprachlich eingeschränkt ist, der ist auf fachkundige Hilfe...
Zum Abschied in der Krone gab‘s Dankesworte, Blumen und „Applaus, Applaus“.v.L Katja Herbert (Abteilungsleiterin Chorifeen), Johannes Kawria (Gastwirt) und Torsten Schön (Chorleiter beim Abschiedsständchen).
Wenn´s eng wird, hält man zusammen!
Dass bereits seit dem 12. August 2016 im „Grünen Baum“ in der...
v.L.  Vorsitzender Schäfer (mit Arbeiterhut) und 66+-Chef Horst Laux (mit Freizeithut)
Senioren singen "für und mit" Senioren
Bereits zum 2. Mal gestalteten die Herren vom Stammtisch „66+“, vom...
Zum Weiterbildungstag findet im vhs-Haus Lich am Donnerstag, 29. September, die Vernissage „Pointiert – Sprache und Kunst“ statt. Bild: Landkreis Gießen
Kreisvolkshochschule feiert 30 Jahre vhs-Haus Lich mit Ausstellung
Am Donnerstag, 29. September, ist der Deutsche Weiterbildungstag....
Der Wassergymnastiktrainer in Aktion
Prävention sexueller Gewalt
Eintägige NAJU-Gruppenleiterfortbildung für Erwachsene. Die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Galinski

von:  Michael Galinski

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Michael Galinski
93
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Deutschmusik Song Contest: Partnerschaft mit Mike’s music records
Die in Hessen ansässige Plattenfirma und der in Nordrhein-Westfalen...
CD-Cover des aktuellen Albums
Schlagersängerin ACARINA ...ein echtes „Austrian Girl“ zieht nach Deutschland
Acarina die "Schlagerhupe" aus Österreich will nun auch die deutschen...

Weitere Beiträge aus der Region

Adventkalendertür 11
Heute habe ich eine kleine Geschichte für euch. Also ab auf das Sofa...
Gemütlich........
Adventnachmittag bei den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
Nachdem Ende November ein Gesundheitsvortrag mit Herrn Dr. Noeske auf...
Die Bäckerinnen und Bäcker
Plätzchen backen mit den Landfrauen Lahntal/Heuchelheim im Rahmen der Aktion „Heiße Tipps für kalte Tage 2016“
Es ist eine schöne Sache, dass in Heuchelheim nicht nur im Sommer die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.