Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Eine Geschichte, die zu Herzen geht! Alle Welpen und auch der Hundepapa haben ein Zuhause gefunden!

Heuchelheim | Galgos sind in Spanien eine Hunderasse, die viel Leid ertragen muss. Sie sind für die dortigen "Möchte gern Jäger" kein tierischer Kamerad, sondern ein Werkzeug, welches nach der Jagdsaison entsorgt wird. Sie werden an Bäume geknüpft und an entlegenen Stellen ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Die Tierschützer vor Ort haben dieser sog. Tradition den Kampf angesagt und viele Mitstreiter gefunden.
Schon einige Zeit wurde eine Galgohündin und ein Galgorüde beobachtet, die einen Wurf Welpen bei sich hatten. Sie hielten sich weit ab von einem Dorf auf.
Tierfeunde versuchten vergebens, die Tiere einzufangen. Eine Futterstelle wurde eingerichtet, die auch angenommen wurde.
Eines Tages geschah das Unglück. Ein Auto erfasste die Hündin, die noch an der Unfallstelle starb. Lange versuchte der Rüde, seine Kameradin zum Aufstehen zu bewegen, bis er aufgab.
Die Tierfreunde berichten, wie lange es gedauert hat, den scheuen Rüden mit seinen Kindern einzufangen. Er hat die Fürsorge für die Welpen übernommen, führte sie durch viele Gefahren und versteckte sie, wenn die Tierschützer kamen. Der arme Hundepapa konnte ja nicht wissen, dass der kleinen Familie geholfen werden sollte. Die Tierschützer gaben nicht auf. Und eines Tages entdeckten sie , wo der fürsorgliche Rüde seine Kinder versteckte- in Heuballen!
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Tief steckten die Welpen mucksmäuschen still in ihrem Versteck. Mit viel Mühe, aber dann vom Erfolg gekrönt, konnten die ängstlichen Hunde in Sicherheit gebracht werden.
Voller Entsetzen und Panik beobachtete der Rüde die Aktion. Als die Welpen sicher in der Transportbox saßen, kam er immer näher und umkreiste das Auto. Als die Welpen immer lauter nach ihm riefen geschah das Unglaubliche. Er sprang ins Auto!
So konnte die Hundefamilie nach Tagen der Aufregung und Sorge sicher ins Tierheim gebracht werden. Schon nach einigen Tagen konnte man die Hunde anfassen. Sie fassten schnell Vertrauen und sind nicht nur wunderschöne, sondern sehr liebe und schmusige Tiere geworden.
Galgos sind sehr sanfte und zärtliche Hunde. Unser Patenverein hat uns um Hilfe gebeten. Es ist fast unmöglich, Galgos in Spanien in geeignete und liebevolle Hände zu vermitteln. Wir suchen dringend Pflegeplätze oder Adoptivfamilien, die den Tieren ein behütetes Zuhause schenken. Bitte helfen Sie!
tieroase-heuchelheim.de, iluja@gmx.de
Tel. 01782189491
Die Fotos haben wir von Spanien zur Verfügung gestellt bekommen .

 
 
 
 
 
 

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.925
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 24.07.2020 um 17:16 Uhr
Eine traurige Geschichte, die doch schön geendet hat!
Ilse Toth
38.450
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 29.07.2020 um 11:32 Uhr
Vier der Welpen sind vermittelt. Für ein süßes Mädchen suchen wir noch einen Pflegeplatz.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
38.450
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die sportliche Bia!
Die Pflegestelle schwärmt von Bia! Sie ist eine flotte Maus,...
Püppchen Chantilly!
Das zarte Kätzchen ist im April geboren. So zierlich sie ist, so keck...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 18
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Glück gehabt! Zuhause gefunden!
Der Schutzengel der Tiere hatte seine Hand im Spiel, als die beiden...
Smeurawelpen Lilly und Lea!
Lea kommt aus dem größen Tierheim der Welt, Smeura in Rumänien....
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die sportliche Bia!
Die Pflegestelle schwärmt von Bia! Sie ist eine flotte Maus,...
Püppchen Chantilly!
Das zarte Kätzchen ist im April geboren. So zierlich sie ist, so keck...
Schildpattmädchen Noa!
Noa ist Ende 2018 geboren. Sie ist eine zierliche, sehr brave Katze!...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.