Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Auch dieses Jahr gibt es wieder Katzenbabys im Katzenreich

Heuchelheim | Unsere diesjährigen Kleinen sind  - wie auch die Jahre zuvor  - kleine Wildlinge, die Anfang/Mitte Juni mit ihren Müttern auf der Suche nach Futter in Gärten, Schuppen, Hallen etc. auftauchen. Wir fangen nicht nur die Katzenwelpen ein und nehmen sie auf, wir kümmern uns auch um die verwilderten Mutterkatzen. Sie werden ebenfalls eingefangen, um sie zu kastrieren und in der Regel in ihr angestammtes Revier zurückzubringen, wenn eine weitere Versorgung gesichert ist.

Die Katzenbabys werden tierärztlich versorgt, aufgepäppelt und mit viel Geduld und Liebe gezähmt, damit aus den kleinen fauchenden Fellknäulen schnurrende Samtpfötchen werden, um sie dann in liebevolle Hände zu vermitteln. Abgegeben werden sie im Doppelpack oder zu einer bereits vorhandenen jungen Katze.

Die Kätzchen wurden alle Ende April geboren. Da die Katzenbabys noch nicht alt genug sind, um aus dem Katzenreich auszuziehen, wird es mit der Abgabe noch etwas dauern, frühestens ab Anfang August.

http://www.katzenreich.net/

1
Hier im Babyhaus leben die kleinen Herzchen
Lukas, Leila und Mia
Mila
Mila
Mia
Mia und Kala
Kala
Leila
Leila
Lilly
Lilly
2
Malou
Malou und Mia
Lukas
Lukas
Max
Max
Rocky
Toben ist angesagt
Alles wird erkundet
Hier fühlen sich die Babys wohl

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Carmen Gerlach
734
Carmen Gerlach aus Biebertal schrieb am 07.07.2020 um 12:31 Uhr
Ich hoffe die Schätzchen finden alle zeitnah ein neues Zuhause.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Irmtraut Gottschald

von:  Irmtraut Gottschald

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Irmtraut Gottschald
7.874
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die geretteten Kätzchen. Lucy, Lucky und Luna geb.Ende Mai
Eine Geschichte zum Weltkatzentag - Katzenfamilie auf Großbaustelle in Gießen gerettet
Am 8. August ist wieder Weltkatzentag. Leider leben nicht alle Katzen...
Schlafmohnblüten im Wind vor weiß blauem Himmel
Blühender Schlafmohn in Holzheim 2

Veröffentlicht in der Gruppe

Katzenreich e.V.

Katzenreich e.V.
Mitglieder: 11
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die geretteten Kätzchen. Lucy, Lucky und Luna geb.Ende Mai
Eine Geschichte zum Weltkatzentag - Katzenfamilie auf Großbaustelle in Gießen gerettet
Am 8. August ist wieder Weltkatzentag. Leider leben nicht alle Katzen...
Auch dieses Jahr gibt es wieder Katzenbabys im Katzenreich
Unsere diesjährigen Kleinen sind  - wie auch die Jahre zuvor  -...

Weitere Beiträge aus der Region

Die geretteten Kätzchen. Lucy, Lucky und Luna geb.Ende Mai
Eine Geschichte zum Weltkatzentag - Katzenfamilie auf Großbaustelle in Gießen gerettet
Am 8. August ist wieder Weltkatzentag. Leider leben nicht alle Katzen...
Ausgetrixt!
Die Mutterkatze war zur Kastration angemeldet. Bei der Untersuchung...
Teuflisch hohe Absätze!
Leider haben wir schon lange nicht von Herrn Dr. Mathias Knoll und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.