Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Das Eichhörnchen und die Ringeltaube!

Heuchelheim | Vor Jahren brachten Patienten ein winziges Eichhörnchen in die Praxismeiner Tochter. Durch einen starken Wind und Regen fiel der Koben aus dem Baum. Tarzan, wie wir ihn nannten, überlebte als einziges Tier den Sturz.
Er lebte viele Jahre in unserem Garten, wie jetzt auch seine Nachkommen. Ein Eichhörnchen ist nicht scheu, sitz jeden Tag auf dem Vogelfutterhäuschen und läßt es sich schmecken. Wenn es sich voll gefuttert hat, legt es die Händchen über das dicke Bäuchlein und macht ein Nickerchen! Auf diesen Moment wartet eine Ringeltaube, die im Baum auf Beobachtungsposten sitzt! Sie stört das friedliche Eichhörnchen durch Tiefflüge, bis dieses das Weite sucht. Siegesbewusst sitzt Madame Taube dann auf dem Häuschen Wache!
Auf dem letzten Foto zeigt unseren Tarzan, den es leider nicht mehr gibt.

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
11.797
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 23.05.2020 um 11:57 Uhr
Netter Beitrag mit schönen Bildern. Ich lese gerade "Das Leben der Eichhörnchen" vom Evolutionsbiologen und Ökologen Josef H. Reichholf. Sehr unterhaltsame und lesenswerte Lektüre über Eichhörnchen und ihre Verwandtschaft wie Siebenschläfer, Gleithörnchen etc.
Ilse Toth
39.354
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 23.05.2020 um 12:17 Uhr
Danke für den Typ Bernd! Werde ich mir kaufen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
39.354
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Umgang mit Fundtieren!
Aufmerksame Tierfreunde erkennen schnell, ob ein Hund oder eine Katze...
Armes Hascherl Asley!
Die kleine Hündin ist voller Angst und Misstrauen gegenüber...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das liebeswerte Hundemädchen!
Recortá ist ein Jahr alt. Die Pflegestelle in Spanien lobte sie als...
Fototour zu den Martinsweihern
Ziel der Staufenberger Foto-Senioren war am 23.2.21 die...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der Umgang mit Fundtieren!
Aufmerksame Tierfreunde erkennen schnell, ob ein Hund oder eine Katze...
Burg Lißberg in der Wetterau
Als ein Ausflugziel in der Wetterau wurde die Burg Lißberg erwähnt....
Der Bohlenweg
Im Naturschutzgebiet "Schwanheimer Düne"
Am Sonntag war ich im Naturschutzgebiet Schwanheimer Düne, bei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.