Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Kräppelnachmittag

Heuchelheim | Wie schon seit vielen Jahren, trafen sich in der vergangenen Woche die Landfrauen zu ihrem traditionellen Kräppelnachmittag. Vorträge aus den eigenen Reihen gehören auch hier immer wieder zum Programm. Der Höhepunkt des Nachmittags war die Büttenrede von Günther Kneißl als „Opa mit der Enkelin in der Disco“. Es war wieder ein schöner Nachmittag mit netten Leuten, dem in der nächsten Woche das Heringsessen folgt.

 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerdi Bursik

von:  Gerdi Bursik

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Gerdi Bursik
1.107
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Winterwanderung der Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
Auch in diesem Jahr gingen die Landfrauen mit Anhang wieder...
Schloss in Celle
Adventmarktfahrt der Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
Bereits im Juni dieses Jahres feierten die Landfrauen ihr 50jähriges....

Weitere Beiträge aus der Region

Den Frühling auf den Teller bringen
Einfach mal Farbe in den Salat. Zurzeit blühen viele essbare...
Und sie sind wieder Unsichtbar
In der Corona-Krise sprechen viele von den Helden des Alltags. Da...
Alte Heilpflanzen der Lahnaue -Die Birke- Baum des Lichtes und der Hoffnung
Jetzt blüht die Birke. Für viele Allergiker ein Problem. Für unsere...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.