Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Schauerwetter mit Sturm und Graupelgewittern

Im Schauer eingehüllt: Der Stoppelberg bei Wetzlar
Im Schauer eingehüllt: Der Stoppelberg bei Wetzlar
Heuchelheim | Gestern und heute war das Wetter so, wie man es bürgerlich eher von einem April erwartet hätte.
Ein Schauer jagte den anderen. Dazwischen gab es auch kurze sonnige Abschnitte. Der Wind frischte immer wieder stürmisch auf. Gegen Spätnachmittag zog eine sehr dunkele Wolkenwand über die Region und brachte heftige Windböen, sowie Schnee - und Graupelschauer. Vereinzelt gab es auch Gewitter.
Hier eine Auswahl an Impressionen des heutigen Tages.

Im Schauer eingehüllt: Der Stoppelberg bei Wetzlar 2
Im Schauer eingehüllt:... 
Ein Niederschlagsvorhang schiebt sich vor den Dünsberg
Ein Niederschlagsvorhang... 
Abzug einer Schauerwolke in der Dämmerung 1
Abzug einer Schauerwolke... 
Eisschirm einer Schauerwolke nördlich von Biebertal
Eisschirm einer... 
Dunkelheit und starke Sichtminderung in den Schauern
Dunkelheit und starke... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.841
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 12.02.2020 um 09:30 Uhr
Das war ein turbulenter Tag gestern, da hält einen nichts zu Hause!
Perfekt für spannende Wetterbilder!
Wolfgang Heuser
8.071
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 12.02.2020 um 09:59 Uhr
Das kann man wohl so sagen, ein turbulenter Tag war das gestern. Gestern Abend kamen mit den Gewittern bei uns noch einmal starke Schneeschauer runter, der über Nacht dann liegen geblieben ist!
Friedel Steinmueller
3.738
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 12.02.2020 um 10:20 Uhr
In Heuchelheim wurde es gestern Abend für wirklich nur wenige Minuten weiß durch einen Schneeschauer mit Gewitter.
Aber man konnte zusehen, wie rasch das Weiße Zeugs dahinschmolz.
Kein Wunder bei diesen warmen Erdbodentemperaturen.
Und am Wochenende soll es frühlingshaft mild werden.
Na ja: Nix neues mehr diesen "Winter!"
Ilse Toth
37.817
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.02.2020 um 12:30 Uhr
Gruselig wars!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Friedel Steinmueller

von:  Friedel Steinmueller

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Friedel Steinmueller
3.738
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Taubenschwänzchen
Besonders beeindruckend sind die sogenannten "Taubenschwänzchen"...
Am Ostrand des Silbersees in Heuchelheim
Aktuell: Stärkstes Lahnhochwasser in 2020
Schon seit Anfang Februar führt die Lahn und einige ihrer Zuflüsse...

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Am Ostrand des Silbersees in Heuchelheim
Aktuell: Stärkstes Lahnhochwasser in 2020
Schon seit Anfang Februar führt die Lahn und einige ihrer Zuflüsse...
Starkschneefall am 27. Februar im Lahntal
Da hat es der Februar 2020 doch noch geschafft......
........mit einem ordentlichen Schneefall am Monatsende. Auch der...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Taubenschwänzchen
Besonders beeindruckend sind die sogenannten "Taubenschwänzchen"...
Der Schwalbach läuft hier entlang
Von der Waldmühle bei Atzbach am Schwalbachtal entlang
Unsere Walkingstrecke führt uns immer von der Waldmühle in Atzbach,...
Frühling im "Alten Friedhof" in Gießen
Durch das schöne Wetter diese Woche und da es noch erlaubt ist hinaus...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.