Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Landfrauen Lahntal/Heuchelheim

Kannen, Kannen, Kannen
Kannen, Kannen, Kannen
Heuchelheim | Nachdem ein Gesundheitsvortrag und ein Sicherheitsvortrag in den vergangenen Wochen auf dem Programm standen, ging es weiter mit dem Besuch des seit 2011 bestehenden Gießkannenmuseums in Gießen. Hier hatten die Landfrauen eine Führung, bei der die überaus interessanten Geschichten und Begebenheiten der ca. 700 Gießkannen unterschiedlicher Art erklärt wurden. Da kamen so manche Erinnerungen hoch, hatte man doch in früheren Jahren auch das eine oder andere Modell. Einige der Kannen haben lange Reisen hinter sich gebracht, ehe sie in Gießen ankamen. Den Abschluss der überaus interessanten Führung machten die Damen bei einem gemütlichen Abendessen.
Aber auch sportlich sind die Landfrauen aktiv. So belegten sie beim örtlichen Pokalkegeln den zweiten Platz.

Kannen, Kannen, Kannen
Kannen, Kannen, Kannen 
 
Die erfolgreichen Keglerinnen
Die erfolgreichen... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerdi Bursik

von:  Gerdi Bursik

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Gerdi Bursik
1.107
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kräppelnachmittag
Wie schon seit vielen Jahren, trafen sich in der vergangenen Woche...
Winterwanderung der Landfrauen Lahntal/Heuchelheim
Auch in diesem Jahr gingen die Landfrauen mit Anhang wieder...

Weitere Beiträge aus der Region

Burg Lißberg in der Wetterau
Als ein Ausflugziel in der Wetterau wurde die Burg Lißberg erwähnt....
Der Bohlenweg
Im Naturschutzgebiet "Schwanheimer Düne"
Am Sonntag war ich im Naturschutzgebiet Schwanheimer Düne, bei...
Mila und Bo - Zuhause gesucht
Die beiden Geschwister sind im August 2020 geboren, sie sind geimpft,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.