Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Martinsmarkt in Heuchelheim!

von Ilse Totham 24.10.2019453 mal gelesen10 Kommentare
Heuchelheim | Am Sonntag, 3. November, ist wieder der traditionelle Martinsmarkt in Heuchelheim. Wir laden alle Tierfreunde und Tierfreundinnen ein, unseren Stand zu besuchen. Wir bieten hübsche Handarbeiten für Mensch und Tier an. Alles ist mit viel Liebe zum Detail hergestellt.
Wie jedes Jahr bieten wir unsere ungarische Gulaschsuppe nach Orginalrezept an.
Wir informieren über unsere Arbeit im Tierschutz.
Der Erlös kommt den herren- und heimatlosen Hunden und Katzen zugute.
tieroase-heuchelheim.de, iluja@gmx.de
Tel. 01782189491

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
11.565
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 24.10.2019 um 18:47 Uhr
Gulaschsuppe??? An eurem Stand? Da wäre ein Gemüseeintopf doch sicher die bessere Wahl ;-)
Ilse Toth
38.238
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 24.10.2019 um 22:29 Uhr
Der Wunsch der "Kundschaft" ist uns Befehl! Und Gemüse ist natürlich auch in der Suppe! Komm doch mal vorbei!
Bernd Zeun
11.565
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 24.10.2019 um 22:38 Uhr
Tja, wenn auch die Tierliebe durch den Magen geht ;-)

Wenn Fahrradwetter ist, schaue ich vielleicht wirklich mal vorbei.
Ilse Toth
38.238
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 24.10.2019 um 22:42 Uhr
Bernd, wir sind Vegetarier! Aber ich "belehre" die Menschen nicht, was sie essen sollen. Wichtig ist darauf zu achten, wo man Fleisch kauft, wenn man es verzehrt. Würde mich freuen, Dich zu sehen!
Jutta Skroch
13.666
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 24.10.2019 um 23:38 Uhr
Bernd, Ilses Goulaschsuppe ist ein Gedicht, die Besucher wissen das. Mit Glück auch noch Kranichzüge am Himmel.
Bernd Zeun
11.565
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 24.10.2019 um 23:56 Uhr
Ich wollte ja keine Weltanschauung draus machen, esse ja auch ab und zu eine Rindswurst, fand es nur für eine Tierschutzorganisation amüsant inkonsequent, etwa so, wie mit dem Flugzeug zur Klimaschutzkonferenz zu reisen.
Ilse Toth
38.238
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 25.10.2019 um 12:02 Uhr
Im Prinzip hast Du Recht, Bernd! Für nächstes Jahr überlege ich mir was. Es gibt tolle, vegetarische Gerichte.
Friedel Steinmueller
3.822
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 25.10.2019 um 20:05 Uhr
Ich schaue auch mal vorbei zum Probieren. Ich sehe das mit der Gulaschsuppe nicht so eng. Ja - gut, wenn man über die Dinge nachdenkt.
Es ist auf jeden Fall besser als Gleichgültigkeit.
Bringe auch meinen "Klumpi" mit.
Ilse Toth
38.238
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 26.10.2019 um 11:44 Uhr
Schön, wenn viele Tierfreunde zu uns kommen!
Jutta Skroch
13.666
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 28.10.2019 um 19:51 Uhr
Entgegen meiner Ankündigung kann ich nun doch nicht am Sonntag, schade, aber ein Treffen mit meinen Kindern und Enkeln ist mir dann doch wichtiger.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
38.238
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zwei Kitten sind auf Wohnungssuche!
Lucho und Linox sind im März geboren. Die beiden Jungs hängen sehr...
Unverständlich und unmenschlich!
Eine besorgte Dame rief mich heute an. Sie ist mit ihrem Hund im Wald...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Schlafmohnblüte in Holzheim
Auch dieses Jahr hat der Bauer Herr Jung wieder zwei Felder mit...
Auch dieses Jahr gibt es wieder Katzenbabys im Katzenreich
Unsere diesjährigen Kleinen sind  - wie auch die Jahre zuvor  -...
Zwei tornadoverdächtige Strukturen
Mögliche Tornadobildung über dem Dilltal bei Katzenfurt
Am Donnerstag Abend konnte der Verfasser zusammen mit einer Bekannten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.