Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Neues von der Wilden Ecke- Die Blätter färben sich

Der Herbst kommt
Der Herbst kommt
Heuchelheim | Es ist Herbst in der Wilden Ecke. Die Blätter der Eichen, Linden, Ahorn, Holunder und Eschen färben sich langsam. Die Weide steht noch voll im Saft. Der Ahorn hat wieder sehr viele Samen. Über diese freuen sich zahlreiche Vögel. Eichelhäher, Meisen, Stare und Drosseln besuchen zur Zeit regelmäßig die Bäume auf. Sie sind sehr mit der Futtersuche beschäftigt. Der Regen hat den Boden durchweicht. Es ist Pilzzeit. Jeden Tag findet man neue Pilze aus dem Boden spriesen. Die Kreuzspinne hat sich in der Wilden Rose eingesponnen. Ob sie hier Überwintert? Im Boden scheint auch einiges Leben versteckt zu sein. Ein Würmchen türmt kleine Erdhügel auf. Es blühen nur noch wenige Blumen. Die Königskerze hat eine neue Rosette gebildet. Hier freue ich mich schon auf den kommenden Frühling, denn nächstes Jahr wird sie erblühen. Heute Morgen waren die ersten Kraniche am Ziehen. Wind und Regen bestimmen das Bild in der Wilden Ecke.

Der Herbst kommt
Reichlich Samen am Ahorn
Esche
5
8
Würmchen baut Türmchen
eine fette Kreuzspinne hat sich ein Nest gebaut
Lichtnelke
hier wächst eine Königskerze
3

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

bekannt wegen heftiger Auseinandersetzungen um Einhaltung der Alpenschutzzone C
auf dem Riedberger Horn
Das städtische Pflegeteam in Arbeit
Gehölzaustriebe auf dem Köpfel in Langd entfernt
Rückschnitt der Gehölzaustriebe auf dem Köpfel Entfernen, was...
Mit junger Kraft für ein ökologisches Staufenberg
Listenaufstellung der Grün-Alternativen-Liste Staufenberg zur...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.357
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 07.10.2019 um 11:07 Uhr
Herbstzeit = Erntezeit. Schöner Beitrag
Ilse Toth
39.130
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 07.10.2019 um 11:53 Uhr
Mich stimmt der Herbst immer etwas traurig. Zeigt er uns doch die Vergänglichkeit! Wieder sehr schön geschrieben und beobchtet.
H. Peter Herold
29.357
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 07.10.2019 um 12:35 Uhr
Es geht aber immer wieder dem Frühling entgegen
Otmar Busse
970
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 07.10.2019 um 14:22 Uhr
Wären nicht die bunten Blätter und Früchte - es würde sich ein wenig Melancholie breit machen.
Aber wie Herr Herold schon schreibt ... " Es geht aber immer wieder dem Frühling entgegen".
H. Peter Herold
29.357
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 07.10.2019 um 15:36 Uhr
Wir wollen dich positiv denken und handeln
Im übrigen. Dem heutigen Wetter nach könnte es auch Frühling sein. HEUTE ja.
Jutta Skroch
13.745
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 07.10.2019 um 17:06 Uhr
Deine wilde Ecke ist ein kleines Naturparadies. Heute Nachmittag war Kranichwetter, über 11.000 allein über Großen Buseck.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
11.056
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
24 Dezember im Jahr 2020
Eduard Mörike Gesegnet sei die heilige Nacht, die uns das Licht der...
Adventkalender 2020 Tür 23
Heute habe ich wieder meine Geschichte der drei Sterne für euch....

Weitere Beiträge aus der Region

Happy End!
Seit drei Tagen wurde Kater Flip schmerzlich vermisst und vergebens ...
Burg Greifenstein
Greifenstein im Winter
In nur 30 Minuten von Heuchelheim erreicht man den Ort Greifenstein...
v links Frau B. Drolsbach, Tierheim Gießen,  Herr Kerzmann, Betriebsleiter zookauf und Ilona Kreiling Katzenreich e.V.
Übergabe bei zookauf Linden am 8. Janaur 2021
Am 8. Januar war es soweit. Die Übergabe der Wünsche vom...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.