Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Neues von der Wilden Ecke- Hochzeit nicht überlebt

Wespenspinne verpackt ihr Männchen
Wespenspinne verpackt ihr Männchen
Heuchelheim | Das war es. Eine Hochzeit kostet ihn das Leben. Die Wespenspinne hat ihr Männchen zum Fressen gerne. Er ist nun Kraftfutter für die werdende Mutter. Lange wird sie ihn nicht überleben. Jetzt werden die Eier in den Kokon gelegt und die Jungen eine kurze Zeit beschützt. Im Herbst wird sie dann auch sterben. Deutlich sind die Zeichen zu sehen. Der Herbst kommt.
Die Gartenkreuzspinne spinnt ihr Netz in der Hecke. Die Rosengalle ist ihr Versteck. In der Wiese gibt es noch vereinzelt Blüten. Das Fünffingerkraut, Mädchenauge, Jungfer im Grünen und der Natternkopf tragen noch, oder wieder Blüten. Langsam wird die Wilde Ecke Winterferig gemach. Nochmal die Gräser zurückschneiden, die Brombeere schneiden und das erste Herbstlaub auf den Schnittguthaufen legen. Hier soll das Winterquartier für Käfer und Igel werden.

Wespenspinne verpackt ihr Männchen 1
Wespenspinne verpackt... 
Gartenkreuzspinne vor der Rosengalle
Gartenkreuzspinne vor... 
Es gibt noch Grashüpfer in der Wilden Ecke
Es gibt noch Grashüpfer... 
Blütenpracht
Blütenpracht 
Klein und fein die Jungfer im Grünen 1
Klein und fein die... 
Natternkopf 3
Natternkopf 
Fünffingerkraut
Fünffingerkraut 
Pfaffenhütchen bildet Früchte
Pfaffenhütchen bildet... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neues von der wilden Ecke-Vogelbabys werden gut gefüttert
Jetzt sitzen die kleinen Vogelbabys in den Ästen der Bäume. Es sind...
Feldhase besucht die wilde Ecke
Die wilde Ecke und ihre Besucher
Ich war auf Insektensuche und wurde von einem Feldhasen beobachtet....
Nicht zu kurz, so bekommt die Bodenschicht Licht
Der Pflegeschnitt ist vor dem Regen fertig geworden
Pünktlich ein Tag vor dem Regen wurde der Pflegeschnitt in der Wilden...
Neues von der Wilden Ecke- Gräser und Pilze wachsen
Die Woche Regenwetter hat der Natur gutgetan. Jetzt wachen Pilze. Ein...
Wiesen oder Acker Gelbstern?
In der Wilden Ecke wachsen die Pflanzen um die Wette
Mein erster Bericht über die Wilde Ecke beim Roller im Jahr 2019 ist...
In der wilden Ecke schlüpfen kleine Heupferdchen
Winzig klein sind die frisch geschlüpften Heupferde. Auf dem...

Kommentare zum Beitrag

Otmar Busse
815
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 07.09.2019 um 08:41 Uhr
Es ist immer wieder interessant, die Entwicklung und das Leben in der "wilden Ecke" auch im Wechsel der Jahreszeiten, zu erfahren.
Bin gespannt, ob vielleicht ein Igel sein Quartier findet.
Nicole Freeman
10.202
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 07.09.2019 um 09:57 Uhr
igel sind da. sie hinterlassen spuren. das tier habe ich noch nicht vor die kammera bekommen. leider.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
10.202
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kokon der Wespenspinne
Neues von der Wilden Ecke- Kokon der Wespenspinne gefunden
Die Wespenspinne konnte ich in den letzten Tagen sehr gut beobachten....
Neues von der Wilden Ecke- Alt Weiber Sommer
Morgennebel taucht die Wilde Ecke in einen geheimnisvollen Schleier....

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 49
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wespenspinne verpackt ihr Männchen
Neues von der Wilden Ecke- Hochzeit nicht überlebt
Das war es. Eine Hochzeit kostet ihn das Leben. Die Wespenspinne hat...
Das Cardioangiologische Versorgungszentrum Ffm erkundet die Lahnaue mit der Bürgerinitiative Schützt die Lahnaue
Am Freitag, 23.08.2019 war es so weit. Der Betriebsausflug des CCB...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Sintflut!
Wenn der "Blanke Hans" nach Hessen kommt
Ausflüglern die sich bei dieser Situation auf dem Weg zum Dünsberg...
Der Bieberbach am Nachmittag des 26. Juli 1978
Im Fotoarchiv geblättert
Kontraste am ehemaligen Mühlgraben in der Heuchelheimer Oberwiese am...
Kleiner Frechdachs Charly!
Der kleine Kater, 12 wochen alt, wurde von einem Bauerhof geholt....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.