Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Neues von der Wilden Ecke- Hochzeit nicht überlebt

Wespenspinne verpackt ihr Männchen
Wespenspinne verpackt ihr Männchen
Heuchelheim | Das war es. Eine Hochzeit kostet ihn das Leben. Die Wespenspinne hat ihr Männchen zum Fressen gerne. Er ist nun Kraftfutter für die werdende Mutter. Lange wird sie ihn nicht überleben. Jetzt werden die Eier in den Kokon gelegt und die Jungen eine kurze Zeit beschützt. Im Herbst wird sie dann auch sterben. Deutlich sind die Zeichen zu sehen. Der Herbst kommt.
Die Gartenkreuzspinne spinnt ihr Netz in der Hecke. Die Rosengalle ist ihr Versteck. In der Wiese gibt es noch vereinzelt Blüten. Das Fünffingerkraut, Mädchenauge, Jungfer im Grünen und der Natternkopf tragen noch, oder wieder Blüten. Langsam wird die Wilde Ecke Winterferig gemach. Nochmal die Gräser zurückschneiden, die Brombeere schneiden und das erste Herbstlaub auf den Schnittguthaufen legen. Hier soll das Winterquartier für Käfer und Igel werden.

Wespenspinne verpackt ihr Männchen 1
Wespenspinne verpackt... 
Gartenkreuzspinne vor der Rosengalle
Gartenkreuzspinne vor... 
Es gibt noch Grashüpfer in der Wilden Ecke
Es gibt noch Grashüpfer... 
Blütenpracht
Blütenpracht 
Klein und fein die Jungfer im Grünen 1
Klein und fein die... 
Natternkopf 3
Natternkopf 
Fünffingerkraut
Fünffingerkraut 
Pfaffenhütchen bildet Früchte
Pfaffenhütchen bildet... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Walderdbeere
Neues von der wilden Ecke- Die Walderdbeere steht in voller Blüte
Die letzten warmen Tage haben den Pflanzen recht zugesetzt und doch...
Ostergrüße aus der Wilden Ecke
Pünktlich zum Osterwochenende besuchen zahlreiche Vögel die wilde...
Nymphe des grünen Heupferdes
Neues aus der Wilden Ecke
Die ersten Insektenbabys sind unterwegs. Die Jungtiere des grünen...
Überall in der Wiese blühen Wildblumen
Neues von der wilden Ecke- Blüten wohin das Auge sieht
Der Mai ist gekommen, die Bäume und Blumen schlagen aus. Nach dem...
Neues von der wilden Ecke- Nahrungskette auf einem Blick
In der wilden Ecke kann man, mit etwas Geduld die Nahrungskette...
Hornisse am Holunder.
Neues von der wilden Ecke- Hornissen haben ihr Zuhause gefunden
In der Brombeerhecke versteckt steht noch ein alter, toter...
Neues von der wilden Ecke- die Walderdbeere ist reif
Kleine rote Früchte leuchten im Grün der wilden Ecke. Durch die viele...

Kommentare zum Beitrag

Otmar Busse
917
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 07.09.2019 um 08:41 Uhr
Es ist immer wieder interessant, die Entwicklung und das Leben in der "wilden Ecke" auch im Wechsel der Jahreszeiten, zu erfahren.
Bin gespannt, ob vielleicht ein Igel sein Quartier findet.
Nicole Freeman
10.702
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 07.09.2019 um 09:57 Uhr
igel sind da. sie hinterlassen spuren. das tier habe ich noch nicht vor die kammera bekommen. leider.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nicole Freeman

von:  Nicole Freeman

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Nicole Freeman
10.702
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neues von der wilden Ecke- Willkommen in der Flugschule
In der wilden Ecke versammeln sich gerade die jungen Schwalben,...
In der wilden Ecke sind jetzt viele gelbe Blüten zu sehen
Neues von der wilden Ecke- Wo sind all die Schmetterlinge hin?
Wenn man sich über einen längeren Zeitraum einen bestimmten Bereich...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 49
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Miteinander verschlungen haben sich diese beiden Nadelbäume
Zwei Bäume die sich vereint haben ...
In der wilden Ecke sind jetzt viele gelbe Blüten zu sehen
Neues von der wilden Ecke- Wo sind all die Schmetterlinge hin?
Wenn man sich über einen längeren Zeitraum einen bestimmten Bereich...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Zwei tornadoverdächtige Strukturen
Mögliche Tornadobildung über dem Dilltal bei Katzenfurt
Am Donnerstag Abend konnte der Verfasser zusammen mit einer Bekannten...
Zwei Kitten sind auf Wohnungssuche!
Lucho und Linox sind im März geboren. Die beiden Jungs hängen sehr...
Unverständlich und unmenschlich!
Eine besorgte Dame rief mich heute an. Sie ist mit ihrem Hund im Wald...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.